buffen

Position in der Topliste: 516 - Kategorien: + hinzufügen
  • Neben pölen und bolzen ist "buffen" eine weit verbreitete Bezeichnung für eins der liebsten Hobby der Deutschen: das Fußballspielen. Heißt es am Wochenende "Ich geh eine Runde buffen " kann man sich allerdings ziemlich sicher sein, dass nach dem bisschen Fußball alle Tore, Fouls und Strategien beim obligatorischen Bier noch mehrmals durchgekaut werden.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • "Buffen" kann aber auch "sich prügeln" meinen, im Sinne von "Pass auf, die beiden da hinten fangen bestimmt gleich an sich zu "buffen".
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • "Buffen" bedeutet auch, dass ein Writer von Graffiti sein Bild wieder weg machen muss.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • Oftmals wird "buffen" auch als Bezeichnung für das Rauchen von einem Joint oder einer Shisha genutzt.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • Buff, buffen, "aufpolieren" verbessern, ist das unterstützen von Mitspielern oder selbsttätige verbessern innerhalb von (meist Mehrspieler-) Computerspielen. Dabei wird mit dem buffen ein Objekt oder Vorgang verbessert.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu buffen

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.0/5 bei 35
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

buffen Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.

+ Video hinzufügen

Synonyme für buffen

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für buffen
Ähnliche Wörter für buffen