Glücksschiss

Position in der Topliste: 21 - Kategorien: Vulgärsprache
  • Unter einem "Glücksschiss" versteht man den perfekten Stuhlgang. Dafür müssen zwei Kriterien erfüllt werden:
    1. Die "Kotsäule" wird ohne große Anstrengung in einem Stück herausgedrückt und
    2. Beim Abwischen bemerkt man, dass keine Spuren hinterlassen wurden.
Beispielsätze zu Glücksschiss
  • "Ich hatte gerade 'nen Glücksschiss!" - "Schlaf mit mir!"
  • Deine Mutter hat einen guten Schiss hingelegt;
    Ja man, ich weiß. Sie kam runter und meinte so: "Ey Hurensohn, ich hab's geschafft, der Glückschiss war da!"
    Von anonym am 28.01.2016
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.5/5 bei 44
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Glücksschiss Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.

+ Video hinzufügen

Synonyme für Glücksschiss

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Glücksschiss
Ähnliche Wörter für Glücksschiss