reimelig

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Als "reimelig" bezeichnet man eine Schaffensphase in Synapsen klatschenden Situationen. Heinz Erhardt war es wohl, Gebrüder Blattschuß oft mit Alkohol.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Entstehungsgeschichte von reimelig
  • 7.1.2016 8:40 aus dem Oberstübchen
Beispielsätze zu reimelig
  • Ich saß zuhaus ganz heimelig umgeben von nem Wortemeer Schrift auf Zetteln schwarz wie Teer. Ja ich dichte Reime ich; daher ist mir reimelig. So geb ich s gern in euren Salat mögs erfreun des Lesers Aug und Art.
    Von anonym am 09.01.2017
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
5.0/5 bei 1
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

reimelig Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.

+ Video hinzufügen

Synonyme für reimelig
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für reimelig
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für reimelig
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    Kommentare
    • Keine Einträge vorhanden. Schreib du den ersten!

    + Kommentar schreiben