D

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • D

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "D"?

[1] Physik: Formelzeichen für elektrische Flussdichte
[2] Physik: Formelzeichen für Dosis
[3] Physik: Formelzeichen für Dichte
[4] Physik: Einheitssymbol für Debye
[5] Chemie: Symbol für Deuterium
[6] Chemie: Symbol für Vitamin D
[7] Kfz-Kennzeichen für: Deutschland
[8] in Deutschland Kfz-Kennzeichen für: Düsseldorf
[9] Mathematik: Definitionsmenge
[10] Schach: die Dame
[11] Österreich: Kennzeichen für Fisch

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. D

Sprache

Sprachvarietät

Was ist eine Sprachvarietät?

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Chemie
  • Elektrotechnik
  • Mathematik
  • Physik
  • Technik

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"D" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"D" umfasst 1 Buchstaben.

Beispiele

Beispielsätze

  • [1–10]
  • Menschen mit einer Allergie auf Fisch und daraus gewonnene Erzeugnisse müssen Lebensmittel meiden, die mit dem Buchstabencode D gekennzeichnet sind.

Semantik

Assoziation

Nimmst du "D" eher als positiv oder negativ wahr?

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"D" ist ein Isogramm.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "D" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "D" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet