Gemütlichkeit

• Kategorie: Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Gemütlichkeit

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Ge | müt | lich | keit, kein Plural

Häufige Rechtschreibfehler

  • Gemütlichkeid

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Gemütlichkeit"?

[1] Gefühl der Geborgenheit, Vertrautheit und Sicherheit
[2] ruhige, unehrgeizige Herangehensweise
[3] laut E. T. A. Hoffmann: Situationen und besonders Gespräche, die auf das Gemüt einwirken

Wortherkunft & Verweise

Das Wort ist seit dem 18. Jahrhundert belegt.(1)
Ableitung zu gemütlich mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -keit
[3] erstmals in seinem Werk Die Elixiere des Teufels verwendet
  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1995, ISBN 3-423-03358-4 , Stichwort "Gemüt".

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
Gemütlichkeit ist ein Germanismus, der im Französischen "(la) Gemütlichkeit" heißt.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Gemütlichkeit" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Gemütlichkeit" umfasst 13 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Gemütlichkeit"

enthält 5 Vokale und 8 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Gemütlichkeit" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Gemütlichkeit" belegt Position 13964 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Gemütlichkeit
Genitiv Singular der Gemütlichkeit
Dativ Singular der Gemütlichkeit
Akkusativ Singular die Gemütlichkeit

Beispiele

Beispielsätze

  • Probier's mal mit Gemütlichkeit.
  • Wenn der Chef kommt, ist die Gemütlichkeit flöten.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ɡəˈmyːtlɪçkaɪ̯t

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Gemütlichkeit"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Gemütlichkeit" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?
  • Ungemütlichkeit

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Gemütlichkeit

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Sicherlich hat nächst der Liebe zur Wissenschaft keine Leidenschaft in der Welt der Menschheit so viel Gutes getan, als die Liebe zum Gelde. Ihr verdanken wir allen Handel und alle Gewerbe, den Besitz jeder häuslichen Gemütlichkeit und jedes Luxus, nebst vielem anderen.

    Henry Thomas Buckle (1821 - 1862)

  • In Geldsachen hört die Gemütlichkeit auf.

    David Hansemann (1790 - 1864)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Gemütlichkeit" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Gemütlichkeit" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet