Gewissen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Gewissen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Ge | wis | sen, Plural: Ge | wis | sen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Gewissen"?

[1] Psychologie: Mechanismus, der die eigenen Handlungen und Urteile anhand geltender Moralvorstellungen bewertet

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Psychologie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Gewissen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Gewissen" umfasst 8 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Gewissen" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Gewissen" belegt Position 4626 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Gewissen
Nominativ Plural die Gewissen
Genitiv Singular des Gewissens
Genitiv Plural der Gewissen
Dativ Singular dem Gewissen
Dativ Plural den Gewissen
Akkusativ Singular das Gewissen
Akkusativ Plural die Gewissen

Beispiele

Beispielsätze

  • Nachdem er den einzigen Ochsen des verarmten Bauern erlegt hatte, befiel den Wilderer ein schlechtes Gewissen und er bot dem Bauern eine Entschädigung an.
  • Sein Gewissen plagte ihn solange, bis er sich entschloss, das Geklaute unbemerkt zurückzulegen.
  • Er fragte, wer die Statue auf dem Gewissen hat.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ɡəˈvɪsn̩

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Gewissen"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Gewissen" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Gewissen

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Gewissen" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

Sprichwörter

  • Ein ruhiges Gewissen schläft auch im Donner.
  • Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen.
  • Ein reines Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen.
  • zeige alle Sprichwörter

Zitate

  • Gewissen ist die dem Menschen in jedem Fall eines Gesetzes seine Pflicht zum Lossprechen oder Verurteilen vorhaltende praktische Vernunft.

    Immanuel Kant (1724 - 1804)

  • Wenn ein Hund nicht auf Sie zulaufen mag, nachdem er Ihnen ins Gesicht geblickt hat, sollten Sie nach Hause gehen und Ihr Gewissen überprüfen.

    Woodrow Wilson (1856 - 1924)

  • Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut.

    Blaise Pascal (1623 - 1662)

  • Gewissen Gesichtern sollte polizeilich verboten werden, sich bei Tage öffentlich blicken zu lassen. Sie sind wie Standbilder des Teufels, von denen oft eine Klapperschlangenwirkung ausgeht.

    Friedrich Hebbel (1813 - 1863)

  • Mit geheimer Geißel wird vom Gewissen die Seele gepeitscht.

    Juvenal (58 - 140)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Gewissen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Gewissen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet