Mission

• Kategorie: Latinismen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Mission

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Mis | si | on, Plural: Mis | si | o | nen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Mission"?

[1] bedeutsame/r Aufgabe/Auftrag
[2] das Verbreiten einer religiösen Lehre
[3] mit einem besonderen Auftrag entsandte Personengruppe
[4] diplomatische Vertretung eines Staates

Wortherkunft

im 16. Jahrhundert, der Bedeutung des lateinischen Wortinhalts folgend, aus missio  (Substantivbildung zum Verb mittere ; Genitiv missiōnis ) "das Gehenlassen, das Schicken, die Entsendung" entlehnt.
[2] im 17. Jahrhundert kommt die durch Kirchenlatein vermittelte Bedeutung "Aussendung im Namen Christi zur Bekehrung der Heiden" hinzu.
[3, 4] Im 18. und 19. Jahrhundert werden diese Bedeutungen entsprechend französisch mission  übernommen.
[1] aus den vorhergenannten Verwendungen entwickelt sich im allgemeinen Sprachgebrauch "gottgewollter beziehungsweise ernster Auftrag".
Quellen: (1)(2)
  1. Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 7. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2004, ISBN 3-423-32511-9 , Seite 877
  2. Günther Drosdowski (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 2. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Wien/Zürich 1989, ISBN 3-411-20907-0 , Seite 461

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Mission" ist ein Latinismus.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Mission" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Mission" umfasst 7 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Mission" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Mission" belegt Position 3656 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Mission
Nominativ Plural die Missionen
Genitiv Singular der Mission
Genitiv Plural der Missionen
Dativ Singular der Mission
Dativ Plural den Missionen
Akkusativ Singular die Mission
Akkusativ Plural die Missionen

Beispiele

Beispielsätze

  • Durch eine Mission der katholischen Christen des Landes erfuhr ich viel über den christlichen Glauben.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): mɪˈsi̯oːn

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Mission"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Mission" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • mission

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Mission

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Mission" am Anfang

"Mission" mittig

"Mission" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Immer von neuem die Mission seiner Nation erkennen, heißt sie in den Brunnen tauchen, der ewige Jugend gibt; immer dieser Mission dienen, heißt höhere Zwecke erwerben und mit ihnen höheres Leben.

    Paul de Lagarde (1827 - 1891)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Mission" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Mission" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet