einsam

• Kategorie: Negative Adjektive

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • einsam

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: ein | sam, Komparativ ein | sa | mer, Superlativ am ein | sams | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] ohne Gesellschaft, ohne Kontakt zu anderen Menschen oder der Umwelt
[2] weit entfernt von der Zivilisation, weit entfernt von menschlichen Ansiedlungen
[3] ohne Menschen oder nicht von Menschen bewohnt
[4] als einziges Exemplar vorhanden

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"einsam" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"einsam" umfasst 6 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "einsam" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "einsam" belegt Position 4413 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv einsam
Komparativ einsamer
Superlativ am einsamsten

Beispiele

Beispielsätze

  • Nach dem Tod seiner Frau fühlte er sich sehr einsam und verlassen.
  • Viele träumen von einer einsamen Insel in der Karibik oder im Pazifik.
  • Er lebt in einem einsamen Haus am Waldrand.
  • Sie ging nachts durch einsame Straßen.
  • Am Nachthimmel blinkte ein einsamer Stern.
  • Das ist einsame Spitze!

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈaɪ̯nzaːm

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "einsam"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "einsam" eher als positiv oder negativ wahr?

Negative Assoziation

Der Begriff "einsam" wird schwach negativ bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für einsam

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"einsam" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"einsam" am Anfang

"einsam" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Wünsche

  • Wie habt ihr das nur angestellt?
    Schickt gleich zwei wunderbare Engelchen auf diese Welt!
    Somit sind die beiden Süßen nie einsam und allein,
    denn keiner möchte gerne ohne den anderen sein.
  • Vier Füße, groß breit wandelten durch Wälder und Täler lange Zeit allein,
    wollten nicht mehr einsam sein.
    Jetzt gehen plötzlich auf jeden Schritt und Tritt
    zwei winzig kleine Füße mit!
  • Die Ehe ist wie eine Brücke,
    denn sie soll schließen die Herzenslücke.
    Lang genug ging es durchs Leben einsam und allein,
    nun sollt ihr für immer glücklich und zufrieden sein.
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Leben heißt, tief einsam sein.

    Friedrich Hebbel (1813 - 1863)

  • So einsam ist niemand als die Frau, die getrennt von dem Gatten ihr Herz zersehnt.

    Georg Ebers (1837 - 1898)

  • Der Genius ist immer einsam gewesen. Einsam schafft er und bringt das Geschlecht durch einen Gedankenblitz weiter, als Millionen raisonierender, brüderlich mit einander faselnder Hohlköpfe.

    Ferdinand Freiligrath (1810 - 1876)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "einsam" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "einsam" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet