Furienabgang

Position in der Topliste: keine - Kategorien: eigene Kreation
  • Ein "Furienabgang" ist eine besondere, meistens von Frauen praktizierte, Art, ein Gespräch zu beenden. Dazu wird mitten im Gespräch ein Kraftausdruck oder eine beliebige Beschimpfung ausgesprochen, um sich unmittelbar danach schnellen Schrittes zu entfernen. Dem Gesprächspartner wird somit die Gelegenheit genommen, noch eine Erwiderung auszusprechen, außer er läuft der agierenden Person hinterher und degradiert sich selbst damit zum kompletten Volltrottel. Letzteres ist neben dem Vergnügen, das letzte Wort zu haben, meistens der Sinn eines Furienabgangs.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Entstehungsgeschichte von Furienabgang
  • Notwendige Erfindung, da hierfür kein Wort existiert.
Beispielsätze zu Furienabgang
  • Es sind noch keine Beispielsätze vorhanden.

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
5.0/5 bei 2
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Furienabgang Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Furienabgang
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Furienabgang
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für Furienabgang
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    Kommentare
    • Keine Einträge vorhanden. Schreib du den ersten!

    + Kommentar schreiben