Genitaltanz

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Ein "Genitaltanz" (oder "Genital-Tanz") ist ein Tanz, bei dem zwei Tanzende ihre Hüften aneinander drücken und sinnlos zur Musik wippen. Dabei kommt es nicht auf irgendwelche tänzerischen Fähigkeiten an. Sinn ist vielmehr, sich gegenseitig so richtig geil zu machen. Dies muss aber nicht bedeuten, dass auch wirklich was läuft. Viele Frauen tanzen den Genitaltanz nur aus Spaß und lassen den Typen dann später knallhart abblitzen. Insbesondere wenn gegen Ende der Diskozeit langsame "Rausschmeißermusik" gespielt wird und die meisten Leute eh zu besoffen für aufwändige Tanzchoreographien sind, wird der Genitaltanz gerne aufgeführt.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Genitaltanz
  • Guck mal, diese olle Schlampe tanzt schon wieder den Geniattanz, da muss sie sich ja nicht beschweren.
    Von anonym am 12.11.2010
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.5/5 bei 2
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Genitaltanz Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Genitaltanz
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Genitaltanz
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für Genitaltanz
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    Kommentare
    • Keine Einträge vorhanden. Schreib du den ersten!

    + Kommentar schreiben