gleiten

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • gleiten

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: glei | ten, Präteritum glitt, Partizip II ge | glit | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] (leicht und unbeschwert) schweben oder rutschen
[2] fliegen ohne Motor (zum Beispiel mit Segelflugzeugen, Hängegleiter oder Gleitschirm)
[3] nahtlos/stufenlos übergehen, in einem Übergang ohne Schwellenwert

Wortherkunft

mittelhochdeutsch glīten, althochdeutsch glītan, wahrscheinlich eigentlich = blank, glatt sein und dann vielleicht verwandt mit gleißen, glimmen(1)
  1. Duden online "gleiten"

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"gleiten" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"gleiten" umfasst 7 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "gleiten" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "gleiten" belegt Position 9356 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Flexion

Was ist Flexion?
Präsens ich gleite
Präsens du gleitest
Präsens er, sie, es gleitet
Präteritum ich glitt
Partizip II geglitten
Konjunktiv II ich glitte
Imperativ Singular gleit
Imperativ Singular gleite
Imperativ Plural gleitet
Hilfsverb sein

Beispiele

Beispielsätze

  • Jedesmal, wenn ich einen Fisch zu packen bekam, glitt er mir doch wieder irgendwie aus den Händen.
  • Der gut gefettete Bolzen glitt ohne Widerstand in die Bohrung.
  • "Mit Schlittschuhen über das Eis zu gleiten, ein Genuss!"
  • Es macht Spaß, lautlos mit dem Segelflugzeug durch die Luft zu gleiten.
  • Es besteht ein gleitender Übergang von der Jahreszeit Herbst zum Winter.
  • "Spielsucht ist nicht etwas, was man von einem Tag auf den anderen hat. Man gleitet langsam von einer Realität in die andere."

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈɡlaɪ̯tn̩

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "gleiten"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "gleiten" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • glide

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für gleiten

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "gleiten" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "gleiten" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet