Plempe

Position in der Topliste: keine - Kategorien: Beleidigungen
  • Plempe ist sowohl ein Subjekt als auch ein Adjektiv und bedeutet soviel wie dumm, blöd, bescheuert, unsinnig, idiotisch, Dummkopf, Blödmann, Idiot... es beschreibt alles, was einem nicht gefällt.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • Mit "Plempe" bezeichnet man in Sachsen eine Flasche Bier.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
  • Im Berliner Sprachgebrauch ist "Plempe" ein qualitativ schlechtes Getränk; oft bei Bier gebraucht.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Entstehungsgeschichte von Plempe
  • Plempe ist die Wortschöpfung eines kreativen Menschen und es hat sich schnell durchgesetzt, besonders unter den Mitarbeitern eines McDonalds Restaurants, in dem es zum Unwort Nr. 1 mutiert ist...
Beispielsätze zu Plempe
  • Geh mir aus dem Weg, Plempe!
    Was machst du denn hier für eine plempe?
    Der Film ist doch plempe...
    Von anonym am 15.05.2011
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.3/5 bei 4
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Plempe Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Plempe

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Plempe
Ähnliche Wörter für Plempe