Schleppscheiße

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Bei "Schleppscheiße" handelt es sich um ansteckenden Durchfall, der meist durch Noroviren hervorgerufen wird und von heftigen Erbrechen begleitet wird.
    Man geht davon aus, dass Schleppscheiße im Schnitt nach ca. 3 Tagen wieder von selbst abklingt.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Schleppscheiße
  • Oh man, seit gestern hab ich wieder die Schleppscheiße!
    Von anonym am 04.12.2009
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.0/5 bei 8
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Schleppscheiße Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Schleppscheiße
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Schleppscheiße
Ähnliche Wörter für Schleppscheiße
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    3 Kommentare
    • Komplett falsch. Schleppscheiße ist die Eiterflechte, lat. Impetigo contagiosa.
      Von Junctus (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Stimme Kommentar zu.

      Kenne Wort/Krankheit aus Hausbesetzerkreisen

      in den 80ern. Hat wohl eher etwas mit "verschleppen" zu tun. Siehe Wiki dort auch "Schleppe" genannt.
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • @Junctus Genau! Alles andere ist Quatsch.
      Von anonym am
      + antworten + melden

    + Kommentar schreiben