zum Wohl

• Kategorie: Wortverbindung

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • zum Wohl

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: zum Wohl

Häufige Rechtschreibfehler

  • zum Wol

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "zum Wohl"?

[1] ein meist nur ausgesprochener Wunsch des Wohlergehens aller, die in einer geselligen Trinkrunde das Glas erheben und anstoßen, das heißt, die Gläser klingen zu lassen
[2] in Österreich und Teilen Deutschlands (hier aber nicht mehr der Etikette entsprechend) gebräuchlicher Ausruf für Gesundheit nach dem Niesen

Wortherkunft & Verweise

zusammengesetzt aus den Wörtern zu und Wohl

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"zum Wohl" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"zum Wohl" umfasst 8 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Beispiele

Beispielsätze

Für "zum Wohl" ist noch kein Beispiel vorhanden. Hilf mit und trage den ersten Beispielsatz ein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): t͡sʊm ˈvoːl

Semantik

Assoziation

Nimmst du "zum Wohl" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für zum Wohl

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"zum Wohl" ist ein Isogramm.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "zum Wohl" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "zum Wohl" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet