Assiklatsche

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Als "Assiklatsche" bezeichnet man im Allgemeinen das Ohrfeigen eines sozial schlechter gestellten Mitbürgers oder einer Mitbürgerin. Zu unterscheiden ist hierbei zwischen der Hamburger-Kiez-Assiklatsche, einer sehr rauen Methode, angeheiterte Zeitgenossen von einem Drehort zu befördern, und der mittelständischen Assiklatsche, deren Ziel es lediglich ist, in sozialen Brennpunkten den Standpunkt einzelner Individuen in der harten Hierarchie klar zu machen.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Assiklatsche
  • Hast du ein Problem? Geh weiter, sonst geb ich dir 'ne Assiklatsche!
    Von anonym am 06.07.2008
    + verbessern + melden
  • Ich:"Hast du meine Oma beleidigt?" - Assi: "Ich kenn deine Oma doch gar nicht!" - Ich: "Wie, du sagst ich lüge?" *zack* "Na, wie fühlt man sich nach so einer Assiklatsche?"
    Von anonym am 18.10.2009
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
3.6/5 bei 5
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Assiklatsche Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.

+ Video hinzufügen

Synonyme für Assiklatsche

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Assiklatsche
Ähnliche Wörter für Assiklatsche