Sonnenschein

• Kategorie: Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Sonnenschein

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Son | nen | schein, kein Plural

Häufige Rechtschreibfehler

  • Sonenschein

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Sonnenschein"?

[1] die Lichtstrahlen der Sonne, die die Erde erreichen
[2] ein Kosewort

Abkürzungen

Wortherkunft & Verweise

Determinativkompositum aus den Substantiven Sonne und Schein sowie dem Fugenelement -n

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Sonnenschein" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Sonnenschein" umfasst 12 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Sonnenschein"

enthält 4 Vokale und 8 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Sonnenschein" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Sonnenschein" belegt Position 5107 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Sonnenschein
Genitiv Singular des Sonnenscheins
Genitiv Singular des Sonnenscheines
Dativ Singular dem Sonnenschein
Dativ Singular dem Sonnenscheine
Akkusativ Singular den Sonnenschein

Beispiele

Beispielsätze

  • Bei Sonnenschein werden wir in den Park gehen.
  • Du bist mein Sonnenschein, / Laß mich nie mehr allein, / Micaela-aha - (Schlager)

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈzɔnənˌʃaɪ̯n

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Sonnenschein" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Sonnenschein

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Sonnenschein" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Die Volljährigkeit hast du nun erreicht,
    Erwachsenwerden ist nicht leicht.
    Breitest deine Flügel langsam aus,
    frei wie ein Vogel verlässt du bald das Haus.
    Glück auf deinen Wegen,
    und Sonnenschein statt Regen!
  • Eines muss uns auch im neuen Jahr gelingen,
    dass wir Freunde bleiben, vor allen Dingen.
    Mit dir macht es am meisten Spaß durch die Pfützen zu springen
    und im Sonnenschein zu singen.
  • zeige alle Grüße

Wünsche

  • Sonne, Wolken, Regenbogen,
    haben sich durch dein Leben gezogen.
    Auch wenn das Wetter manchmal verschneit und stürmisch ist,
    hoffen wir, dass bald wieder nur noch Sonnenschein bei dir angesagt ist!
  • Glück, Liebe und Sonnenschein wünsche ich dir jederzeit,
    unvergessliche Stunden voller Zufriedenheit.
    Danke dir für unsere Freundschaft und unseren Zusammenhalt
    und hoffe, dass heute aus lauten Boxen "Happy Birthday" für dich schallt!
  • Durch Himmel und Hölle hast du mich begleitet,
    mich in trüben Stunden stets aufgeheitert.
    Ohne den heutigen Tag gäbe es dich nicht,
    bin dir dankbar für all deinen Sonnenschein und dein Licht!
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Humor ist Sonnenschein des Geistes.

    Edward Bulwer-Lytton (1803 - 1873)

  • Rechte Jugend wird niemals alt, wer so hell und kühn ins Leben schaut, bleibt auch sein Meister immerdar. Denn das Leben ist ja doch ein wechselndes Morgenrot, die Ahnungen und Geheimnisse werden mit jedem Schritt nur größer und ernster, bis wir endlich vor dem letzten Gipfel die Wälder und Täler hinter uns versinken und vor uns im hellen Sonnenschein das andere sehen, was die Jugend meint.

    Joseph von Eichendorff (1788 - 1857)

  • Das Wetter und meine Laune haben wenig miteinander zu tun. Ich trage meinen Nebel und Sonnenschein in meinem Inneren.

    Blaise Pascal (1623 - 1662)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Sonnenschein" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Sonnenschein" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet