Küchensprache

Die Küche hat ihre ganz eigene Sprache. Gerade in der gewerblichen Gastronomie wird dies sehr deutlich. Ob es sich dabei nun um spezielle Gerichte, Utensilien oder Arbeitstechniken wie die Formen der Zubereitung oder des Servierens handelt - vieles ist für Nichtkenner kaum verständlich. Ein Großteil der Fachbegriffe stammt traditionell aus dem Französischen, da die französische Küche seit der frühen Neuzeit (Mitte des 13. Jahrhunderts) als einflussreichste Küche Europas gilt.

Begriffe rund um die Esskultur

Liste mit Fachbegriffen der Küchensprache