sich

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • sich

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: sich, Plural: sich

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "sich"?

[1] Reflexivpronomen der dritten Person Singular
[2] Reflexivpronomen der dritten Person Plural
[3] den jeweils anderen aus derselben Gruppe

Wortherkunft & Verweise

Das Reflexivpronomen lässt sich ausgehend von mittelhochdeutsch sich → gmh und althochdeutsch sih → goh über germanisch *sek(e) (vergleiche gotisch sik → got und altnordisch sik → non) auf indogermanisch *se– mit derselben Bedeutung zurückführen; aus der gleichen Wurzel gingen auch lateinisch se  und altkirchenslawisch  → cu mit selbiger Bedeutung hervor(1)
  1. Wahrig Herkunftswörterbuch "sich" auf wissen.de

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"sich" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"sich" umfasst 4 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"sich"

enthält einen Vokal und 3 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "sich" wird ständig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "sich" belegt Position 14 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Beispiele

Beispielsätze

  • sich die Hände schütteln, sich treffen, sich besuchen, sich kennen ...
  • Er ist sich seiner Sache sicher.
  • Sie bereiten sich auf die Meisterschaft vor.
  • "Sie töten und sie lieben sich" – (Buchtitel von Vitus B. Dröscher)

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): zɪç sɪç

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "sich"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "sich" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für sich

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"sich" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"sich" am Anfang

"sich" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "sich" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "sich" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet