Individuum

• Kategorie: Latinismen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Individuum

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 5
  • Silbentrennung: In | di | vi | du | um, Plural: In | di | vi | du | en

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Individuum"?

[1] etwas Einzelnes in seiner jeweiligen Gesamtheit und gleichzeitigen Besonderheit (von absondern, trennen, unterscheiden) oder Unterschiedlichkeit gegenüber anderem, das Ganze einer Einheit, etwas Einheitliches, ein einzelnes Lebewesen oder Einzelwesen
[2] herablassend bis abwertend für eine Person

Wortherkunft

lateinisch Partizip zu dividere  "teilen" mit verneinendem in-, also ungeteilt, unteilbar. Diese Bestimmung ist doppelsinnig: einerseits kann "nicht weiter teilbar" gemeint sein, wie in der ursprünglichen Bedeutung von Atom (Altgriechisch ἄτομος (átomos) → grc); andererseits kann im Sinne einer Warnung oder eines Verbots auch "nicht zu Teilendes" gemeint sein; siehe individuum . Das Wort ist seit dem 16. Jahrhundert belegt, zunächst noch mit lateinischer Deklination.(1)
  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache "Individuum", Etymologisches Wörterbuch

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Individuum" ist ein Latinismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • bildungssprachlich
  • gehoben
  • Biologie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Individuum" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Individuum" umfasst 10 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Individuum" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Individuum" belegt Position 7969 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Individuum
Nominativ Plural die Individuen
Genitiv Singular des Individuums
Genitiv Plural der Individuen
Dativ Singular dem Individuum
Dativ Plural den Individuen
Akkusativ Singular das Individuum
Akkusativ Plural die Individuen

Beispiele

Beispielsätze

  • Jeder Mensch ist ein Individuum.
  • Wenn man vom einzelnen Individuum ausgeht, kann man sagen…
  • Was ist denn das für ein Individuum? Dieses Individuum will ich hier nicht mehr sehen! Dieses Individuum kommt mir nicht mehr ins Haus!

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ɪndiˈviːduʊm

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Individuum"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Individuum" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Individuum

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Klarheit in allen Verhältnissen – ist dem Individuum sehr förderlich, wenn es sich auf sich selbst beschränken will; will es aber eingreifen in die bewegten Räder des Weltganges, glaubt es als ein Teil des Ganzen selbsttätig nach eigenen Ideen wirken, schaffen oder hemmen zu müssen, so geht es um so leichter zu Grunde.

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

  • Für uns hat ein Glaube nur Wert, wenn er durch das Nachdenken des Individuum errungen ist, daß er von diesem begriffen wird, daß er ihn ganz in sich aufgenommen hat. Eine durch höheren Befehl herbeigeführte Überzeugung ist ein ebenso vollkommener Unsinn, als eine mit Gewalt erlangte Liebe oder befohlene Sympathie.

    Ernest Renan (1823 - 1892)

  • Europäisch ist: das Sichaussprechen aller Kräfte, in Denkmal, Bild und Wort, Institutionen und Partei, bis zum Individuum – das Durchleben des Geistigen nach allen Seiten und Richtungen, – das Streben des Geistes, von Allem, was in ihm ist, Kunde zu hinterlassen, sich nicht an Weltmonarchien und Theokratien, wie der Orient, lautlos hinzugeben.

    Jacob Burckhardt (1818 - 1897)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Individuum" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Individuum" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet