Kunde

• Weitere Lemmata: 1. Kunde

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Kunde

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Kun | de, Plural: Kun | den

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Kunde"?

Hauptbedeutung

[1] jemand, der bei einem bestimmten Geschäft einkauft; der Käufer einer Ware; derjenige, der eine Dienstleistung in Anspruch nimmt; jeder, der für etwas zahlt (auch wenn die Leistung an einen Dritten geht)

Nebenbedeutung

[1] "Kunde" ist ein Synonym für Kerl oder Macker.

Wortherkunft

das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert bezeugt; althochdeutsch: kundo → goh = Verkünder, Zeuge; mittelhochdeutsch kunde → gmh = "der Bekannte, der Einheimische"; seit dem 16. Jahrhundert in der oben stehenden Bedeutung bezeugt; Substantivierung aus dem Adjektiv kund.(1)
  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2 , Seite 459.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Wirtschaft

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Kunde" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Kunde" umfasst 5 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Kunde" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Kunde" belegt Position 371 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Kunde
Nominativ Plural die Kunden
Genitiv Singular des Kunden
Genitiv Plural der Kunden
Dativ Singular dem Kunden
Dativ Plural den Kunden
Akkusativ Singular den Kunden
Akkusativ Plural die Kunden

Beispiele

Beispielsätze

  • Was ein Kunde?!
  • Du musst zu Kunden immer nett sein, auch wenn du sie nicht ausstehen kannst.
  • Vor einer Viertelstunde fuhr meine letzte Bahn.
  • Vor einer Viertelstunde ging meine letzte Frau.

Gendersprache

Weibliche Wortform

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈkʊndə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Kunde"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Kunde" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Kunde

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Kunde" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Kunde" am Anfang

"Kunde" mittig

"Kunde" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Uns Menschen wurde zu Weihnachten das größte Geschenk gegeben,
    denn Jesus Christus erfüllte mit seiner frohen Botschaft unsere Leben.
    Mögen wir diese friedliche Kunde weitertragen
    uns lieben, helfen und vertragen.
  • zeige alle Grüße

Sprichwörter

Zitate

  • »Aber«, sagte Heinrich, »sollte nicht jene höhere Kunde ebenfalls geschickt machen, recht unparteiisch den Zügel menschlicher Angelegenheiten zu führen? sollte nicht jene kindliche unbefangene Einfalt sicherer den richtigen Weg durch das Labyrinth der hiesigen Begebenheiten treffen als die durch Rücksicht auf eigenen Vorteil irregeleitete und gehemmte, von der unerschöpflichen Zahl neuer Zufälle und Verwickelungen geblendete Klugheit? [...]«

    Novalis (1772 - 1801)

  • Die Geschichte der Völker gibt uns Kunde von den ohnmächtigen Bemühungen der politischen und kirchlichen Gewalten um Erhaltung des körperlichen und kirchlichen Sklaventums der Menschen; die künftige Geschichte wird die Siege der Freiheit beschreiben, welche die Menschen durch die Erforschung des Grundes der Dinge und der Wahrheit erlangen.

    Justus von Liebig (1803 - 1873)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Kunde" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Kunde" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet