Zauberer

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Zauberer

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Zau | be | rer, Plural: Zau | be | rer

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Zauberer"?

[1] meist männliche Person mit magischen Fähigkeiten
[2] jemand, der Zaubertricks aufführt, um Menschen zu unterhalten; Zauberkünstler

Wortherkunft & Verweise

mittelhochdeutsch zouberære, althochdeutsch zoubarāri, belegt seit dem 8. Jahrhundert(1)
Ableitung von zaubern mit dem Ableitungsmorphem -er(2)
  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1995, ISBN 3-423-03358-4 , Stichwort "Zauber".
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache "Zauberer"

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Zauberer" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Zauberer" umfasst 8 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Zauberer"

enthält 4 Vokale und 4 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Zauberer" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Zauberer" belegt Position 9109 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Soziolinguistik

Gendersprache

Was ist Gendersprache?

Weibliche Wortform

Genderformen

Was sind Genderformen?
GeschlechtsneutralZaubertrick vorführende Person
Doppelnennungein Zauberer oder eine Hexe
Zauberer/Hexe

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Zauberer
Nominativ Plural die Zauberer
Genitiv Singular des Zauberers
Genitiv Plural der Zauberer
Dativ Singular dem Zauberer
Dativ Plural den Zauberern
Akkusativ Singular den Zauberer
Akkusativ Plural die Zauberer

Beispiele

Beispielsätze

  • Nur ein Zauberer wäre fähig, unsichtbar zu werden.
  • Wir haben einen Zauberer eingestellt, der in unserem Restaurant die Kunden unterhält.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈt͡saʊ̯bəʁɐ

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Zauberer" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Zauberer

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Ich schaute um mich her und schaute wieder, aber es war kein Traum. Schien es doch, als ob die Welt der Märchen wiedergekehrt wäre und irgendein wohltätiger Zauberer uns in der Nacht in einen andern Weltteil geführt hätte.

    Franz Grillparzer (1791 - 1872)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Zauberer" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Zauberer" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet