Buhmann

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Buhmann

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Buh | mann, Plural: Buh | män | ner

Häufige Rechtschreibfehler

  • Buhman
  • Bumann

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Buhmann"?

Hauptbedeutung

[1] umgangssprachlich: Person, die für etwas Unerwünschtes verantwortlich gemacht wird

Nebenbedeutung

[1] "Buhmann" ist eine Umschreibung für einen Popel.

Wortherkunft & Verweise

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus der Interjektion buh und dem Substantiv Mann

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Buhmann" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Buhmann" umfasst 7 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Buhmann" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Buhmann" belegt Position 30299 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Buhmann
Nominativ Plural die Buhmänner
Genitiv Singular des Buhmanns
Genitiv Singular des Buhmannes
Genitiv Plural der Buhmänner
Dativ Singular dem Buhmann
Dativ Singular dem Buhmanne
Dativ Plural den Buhmännern
Akkusativ Singular den Buhmann
Akkusativ Plural die Buhmänner

Beispiele

Beispielsätze

  • Na, haste 'n Buhmann inner Nase?!
  • Hast du mal ein Taschentuch für meinen riesigen Buhmann?
  • Da isser ja, der Buhmann!

Gendersprache

Weibliche Wortform

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈbuːˌman

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Buhmann"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Buhmann" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Buhmann

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Buhmann" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Nr. 1 (ID 2141) von LIA am 18.12.2009

    Ich kenne den begriff nur von meiner aus dem alten land stammenden grossmutter. persönlich finde ich den ausdruck aber nicht passend für einen popel.

    antworten
  • Nr. 2 (ID 2142) von Zarathustra am 19.12.2009

    Ich kenne Buhmann eher als Bezeichnung für eine Person, die notorisch für Unfrieden innerhalb einer Gruppe sorgt und der eindeutig dafür die Schuld zugewiesen werden kann. Das der Begriff sich auf Popel bezieht, ist mir vollkommen neu und halte ich für fragwürdig :-/.

    antworten
  • Nr. 3 (ID 2143) von anonym am 26.10.2015

    Mein Großvater aus Hamburg hat "Buhmann" immer als Synonym für "Popel" verwendet, als ich noch ein Kind war.

    antworten
  • Nr. 4 (ID 2144) von anonym am 03.06.2019

    Der Buhmann ist für meine Frau und mich von Kindertagen an bis heute der Popel. Wir haben es bis heute nie hinterfragt. Auf Fehmarn im Urlaub fiel dieser Begriff wieder, weil mir nach einer Radtour selbiger aus der Nase hing. Als meine Frau diesen Begriff benutze, mussten wir beide lachen und die Herkunft ergooglen. So sind wir auf diese Seite geraten.

    antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet