Camper

• Kategorie: Anglizismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Camper

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Cam | per, Plural: Cam | per

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Camper"?

Hauptbedeutung

[1] Person, die für eine gewisse Zeit in einem Zelt oder Wohnmobil/Wohnwagen zu Erholungszwecken lebt
[2] Person, die in Computerspielen dauerhaft in schwer einsehbaren Bereichen der Spielumgebung verharrt, um die Spielfiguren vorbeikommender Mitspieler auszuschalten

Nebenbedeutung

[1] Als "Camper" wird ein Spieler in Online-Ego-Shootern bezeichnet, der sich versteckt und auf Gegner lauert.

Wortherkunft

englisch camper(1)
  1. Duden online "Camper"

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Camper" ist ein Anglizismus.

Sprache

Sprachvarietät

Was ist eine Sprachvarietät?

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Camper" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Camper" umfasst 6 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Camper" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Camper" belegt Position 17700 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Camper
Nominativ Plural die Camper
Genitiv Singular des Campers
Genitiv Plural der Camper
Dativ Singular dem Camper
Dativ Plural den Campern
Akkusativ Singular den Camper
Akkusativ Plural die Camper

Beispiele

Beispielsätze

  • Der Camper hat mich schon wieder in der Ecke erwischt.
  • Liegt der Camper tot im Keller, war der Rusher wieder schneller. Liegt der Rusher tot daneben, hatte der Camper 'nen Kollegen.
  • Du mieser Camper hast einfach zu viel Geduld!
  • Du Camper! Man, du campst doch auf der ganzen Map!
  • Bei den ganzen Campern könnte man denken, man ist auf 'nem Campingplatz.
  • Bau dir doch gleich ein Zelt auf, scheiß Camper!

Gendersprache

Weibliche Wortform

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈkɛmpɐ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Camper"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Camper" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Camper

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Camper" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Camper" am Anfang

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Camper" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Lol wtf u soab stfu and stop campz0rn.

    #1 (ID 1688) von: ebel (06.09.2010) antworten
  • Ich kenne das unter dem begriff...... mit laufer suff wieder einmal im auto auf dem rastplatz genächtigt. noch eine denkaufgabe für ebel. was ist dass? kdkkadkfkäv bsfjiobvrp o iuq9 4t 1to g lp kap guq gi #wkh i wrz ßo.

    #2 (ID 1689) von: hh (18.09.2010) antworten
  • Liegt der Camper tot im Keller, war der Rusher wieder schneller. Liegt der Rusher tot daneben, war der Camper noch am Leben. Sind sie Beide noch am Leben, ging ne Menge Blei daneben. Sind sie jedoch beide weg, cheatet einer - so ein Dreck!

    #3 (ID 1690) von: camper2 (25.10.2010) antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet