Dicke

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Dicke

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Di | cke, Plural: Di | cken

Häufige Rechtschreibfehler

  • Dike

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Dicke"?

[1] Ausdehnung einer länglichen oder flächigen Struktur senkrecht zur längsten Achse

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. Dicke

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Dicke" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Dicke" umfasst 5 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Dicke"

enthält 2 Vokale und 3 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Dicke" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Dicke" belegt Position 12598 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Soziolinguistik

Gendersprache

Was ist Gendersprache?

Männliche Wortform

Genderformen

Was sind Genderformen?

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Dicke
Nominativ Plural die Dicken
Genitiv Singular der Dicke
Genitiv Plural der Dicken
Dativ Singular der Dicke
Dativ Plural den Dicken
Akkusativ Singular die Dicke
Akkusativ Plural die Dicken

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich hätte gerne einer Scheibe Leberkäse, mit etwa einem Zentimeter Dicke.
  • Wir haben Stahlbleche in verschiedenen Dicken.
  • Wir brauchen einen Baumstamm mit ausreichender Dicke.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈdɪkə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Dicke"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Dicke" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Dicke

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Dicke" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Dicke" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

  • dicke Luft
  • eine dicke Lippe riskieren
  • zeige alle Redewendungen

Sprichwörter

  • Das dicke Ende kommt noch/zuletzt.
  • zeige alle Sprichwörter

Zitate

  • Hört man je, daß dicke Männer einen Aufstand geführt hätten?

    Washington Irving (1783 - 1859)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

Zungenbrecher

  • Im dichten Fichtendickicht nicken dicke Fichten tüchtig.
  • Drei dicke dumme Damen donnern durch das dicke doofe Dorf.
  • Der dicke Dachdecker deckte das dicke Dach. Dann trug der dicke Dachdecker die dicke Dame durch den dicken Dreck. Dann dankte die dicke Dame dem dicken Dachdecker, dass der dicke Dachdecker die dicke Dame durch den dicken Dreck trug.
  • Dicke Finken picken tüchtig im dichten Fichtendickicht. Im dichten Fichtendickicht picken dicke Finken tüchtig.
  • Dicke Nichten dichten im dichten Fichtendickicht. Im dichten Fichtendickicht dichten dicke Nichten.
  • zeige alle Zungenbrecher

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Dicke" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Dicke" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet