Analoberhaupt

• Kategorie: Okkasionalismus

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Analoberhaupt

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Analoberhaupt"?

[1] "Analoberhaupt" ist ein Synonym für: Vagina. Es bedeutet, dass die Vagina über dem Anus thront und deswegen als Oberhaupt über den Anus gesehen werden kann. Hierbei ist die Vagina die Machtfigur. Aber: Dies gilt nur, wenn die Frau beim Sex auf dem Rücken liegt. Liegt die Frau auf dem Bauch, so ist der Begriff Analunterhaupt zu verwenden, denn nun thront der Anus über der Vagina und damit ist der Anus die Machtfigur.

Wortherkunft

Jonathan Apelt (DerJay) von Pietsmiet verwendete das Wort in einer Folge des Spiels Stadt-Land-Fluss. Dort wurde ihm das Wort zu Unrecht aberkannt, daher wird es nun in den Wortschatz aufgenommen und ist damit für Stadt-Land-Fluss gültig, lieber Brammen! ;)

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Analoberhaupt" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Analoberhaupt" umfasst 13 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Beispiele

Beispielsätze

  • Lass mich dein Analoberhaupt liebkosen!
  • Lass mich dein Analoberhaupt lecken.
  • Das Analoberhaupt ist mein Lieblingsfrühstück.

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Analoberhaupt" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Analoberhaupt

Wortbildungen

Okkasionalismus

Was ist ein Okkasionalismus?

"Analoberhaupt" ist eine Gelegenheitsbildung, ein Okkasionalismus.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Analoberhaupt" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Sehr schön!

    #1 (ID 5888) von: anonym (12.02.2017) antworten
  • Haha, sehr geil. Jetzt muss sich Jay nicht mehr ungerecht behandelt fühlen!

    #2 (ID 5889) von: anonym (22.03.2017) antworten
  • Ein Meisterwerk, mehr muss man dazu nicht sagen.

    #3 (ID 5890) von: anonym (06.10.2017) antworten
  • Was für ein Bullshit.

    #4 (ID 5891) von: anonym (04.04.2018) antworten
  • Geile Aktion :D.

    #5 (ID 5892) von: anonym (04.04.2018) antworten
  • Krasser Typ haha.

    #6 (ID 5893) von: anonym (30.06.2018) antworten
  • Wie ändert sich das Synonym, wenn das weibliche Geschlecht einen Kopfstand macht?

    #7 (ID 5894) von: anonym (15.01.2019) antworten
  • Why? Die Frau kann auch auf der Seite liegen. Dann ist die Arsch-Back-Analoberhaupt und Unterhaupt gleichzeitig. Was mach ich hier???

    #8 (ID 5895) von: anonym (10.08.2019) antworten
  • Wie geil ist das denn?!

    #9 (ID 5896) von: anonym (08.05.2022) antworten
  • Das ist ein SKANDAL!!

    #10 (ID 5897) von: anonym (08.05.2022) antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet