Homofürst

• Kategorie: Okkasionalismus

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Homofürst

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Homofürst"?

[1] "Homofürst" ist eine abwertende Bezeichnung für einen übertrieben Homosexuellen. Der Begriff ist die deutsche Übersetzung des englischen "Gaylord".

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Homofürst" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Homofürst" umfasst 9 Buchstaben.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Homofürst" belegt Position 120126 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich glaub mich tritt ein Homofürst.
  • Du Homofürst der Finsternis!
  • Ein Homofürst kommt selten allein!
  • Ein Homofürst isst seinen Penis selten allein!
  • Ich glaub ich ess nen Homofürst.
  • Fick dich weg du Homofürst, sonst kastrier ich dir die Eier!
  • Gay mal weg, du Homofürst!
  • Fick meinen Arsch du Homofürst, sonst leck ich dir die Eier!
  • Lieber den Spatz in der Hand als den Homofürst auf dem Dach.
  • Mein Name ist Fürst, Homofürst!
  • Lass mich ausm Spiel, dann lass ich deinen Homofürst ausm Keller!
  • "Ich bin der Homofürst, und du?" - "Penis."
  • Schnell Homofürst versteck dich, die Müllabfuhr kommt.
  • Lass mal stecken, du Homofürst!
  • Zeigt sich beim Hahn die kleinste Schwellung, gehen alle Homofürsten gleich in Stellung!
  • Ein Homofürst schiebt sich gern was hinten rein.
  • Hey Homofürst, dein Bruder ist doch der Gaylord, oder?
  • Achtung, da kommt der Homofürst und seine Analritter.
  • Homofürsten lieben Bürsten.
  • Die Homofürsten hier im Chat nerven!
  • Beim Homofürst fängt alles von hinten an.
  • Die Jahre ziehen ins Land, und aus dem einst unschuldigen, kleinen Jungen wird ein großer Homofürst.
  • "Homofürst, weißt du was eine Vagina ist?" - "Nein."
  • Deine Mama hat nen ungewollten Homofürst zur Welt gebracht. - Dich!!!
  • Hey du Homofürst, immer schön sauber bleiben.
  • Du bist der Gaylord der Homofürsten!
  • Der Homofürst steht immer hinter dir!
  • Sei schlau, sei Homofürst.
  • Ein Homofürst kann auch hetero sein - aber nur dienstags!
  • "Hey Homofürst, ich möchte, dass du mich an meiner Vagina leckst." - "Ihhhhhhhhh!"
  • Homofürsten kommen von hinten.
  • Pass auf! Hinter dir ein Homofürst!
  • Homofürst oder was?
  • Fick dich weg, du Homofürst!
  • Hey Homo, du bist ein Homofürst.

Phonologie

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Homofürst" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Homofürst

Wortbildungen

Okkasionalismus

Was ist ein Okkasionalismus?

"Homofürst" ist eine Gelegenheitsbildung, ein Okkasionalismus.

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Homofürst" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • COOLES WORT..... eher stumpf.

    #1 (ID 1751) von: HOMOFÜRST ^^ (25.10.2007) antworten
  • Ich grüße alle Homofürst Kollegen.

    #2 (ID 1752) von: Philipp Hansen (01.09.2008) antworten
  • Geht 's noch????

    #3 (ID 1753) von: 1 (28.12.2008) antworten
  • Fickt euch weg ihr Homofürsten.

    #4 (ID 1754) von: kalle ranseiher (07.01.2009) antworten
  • Homofürst is gaayl du analmann :D voll der wixxbold xDD.

    #5 (ID 1755) von: dei muada :) (02.05.2009) antworten
  • Wie wäre es mit Fuchsbau Rüttler...

    #6 (ID 1756) von: Fürst Pückler (20.07.2009) antworten
  • Verdammt ich hasse es wenn mich leute so nennen xD nur wegen meines nachnamens.

    #7 (ID 1757) von: Fürst Florian (06.12.2009) antworten
  • Homofürsten bleiben homofürsten mann solte denen nie trauen das sind alles nur dumme kinder !!!!!! ich kenne ein homofürst der ist blond und der ist dumm vertraut niemals einem homofürst !!!! ps: Fuchsbau Rüttler omg bitte nicht !!!

    #8 (ID 1758) von: Bella bürgel (05.02.2010) antworten
  • Hey es kommt ni immer auf den namen drauf an aber manche menschen sind einfach nur homofürsten.

    #9 (ID 1759) von: Bella Bürgel (07.02.2010) antworten
  • Das zeigt sich mal wieder in was für einer primitiven gesellschaft wir leben. jeder der anders ist wird gleich nieder gemacht und verachtet. ich denke mal die leute die sowas erfinden wollen damit nur die unzufriedenheit mit sich und ihrem geschlecht ausdrücken echt peinlich sowas!!!!!!!

    #10 (ID 1760) von: basti (03.09.2010) antworten
  • @basti: Mach Dir keinen Kopf deshalb, habe Vertrauen in die Evolution - was sich bewährt, wird der Zukunft genetisch durch Fortpflanzung erhalten bleiben...ups - Schwule praktizieren ja keine genetische Replikation - sorry, leider dumm gelaufen :(.

    #11 (ID 1761) von: Heiner (05.09.2010) antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet