Quotenossi

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Der "Quotenossi" ist ein Ossi, der sich in einem west-geprägten Umfeld in der Minderheit befindet. Angelika Merkel ist z.B. der Quotenossi der CDU.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Quotenossi
  • Wieso darf der Quotenossi wieder den Anführer spielen?
    Von anonym am 03.01.2011
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
3.4/5 bei 15
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Quotenossi Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Quotenossi
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Quotenossi
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für Quotenossi
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    6 Kommentare
    • Ich find den Ausdruck Quotenossi akzeptabel, denn wir sind die besten.
      Von manuela (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Die gute Frau Bundeskanzlerin heißt 'Angela' !!! Merkel und net Angelika... :-/

      ...Du bist Deutschland... :D.
      Von blk (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Allein das Wort Ossi ist schon faschistoid genug, Ihr dreckigen, konsumgesteuerten Wessischweine.
      Von gunnar (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ach kommt ma runter... immerhin dürft ihr hier eure meinung sagen ohne in den bau zu wandern, die autos fahren auch wenns nicht bergab geht wie zum ende der DDR hin und ihr dürft jetzt im fernsehen schauen was ihr wollt ist das nicht toll?
      Von xxx (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • *lol* @gunnar, saubere Satire :)

      Um ehrlich zu sein, höre ich auf dem Gebiet des ehemaligen sowjetischen Sektors öfter das Wort "Wessi" als das ich in den alten Bundesländern das Wort "Ossi" höre.

      @xxx: nee, das war nach der Grenzöffnung viel zu viel selbstständige Entscheidungsfreiheit für (einige) Menschen, die es gewohnt waren, der Staatsdoktrin zu folgen - brauchtest ja nicht denken, nur das machen, was von Oben vorgegeben war und den Schnabel halten, nicht das der freundliche IM aus der Nachbarschaft oder sogar der eigenen Familie etwas an die Staatssicherheit weiterflüsterte - dann war man gut versorgt XD.
      Von Horich Enicker (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • mehr …
    • @xxx Dein Geschichtswissen stammt wohl aus der Bild. Aber was soll man von jemanden erwarten, der Arschkriechen als Karriere verfremdet.
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • schliessen

    + Kommentar schreiben