Eiernacken

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Eiernacken

Häufige Rechtschreibfehler

  • Eiernaken

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Eiernacken"?

[1] "Eiernacken" ist ein Synonym für Vollspacken, Dummbatzen und wird umgangssprachlich oft in ländlichen Regionen verwendet.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Eiernacken" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Eiernacken" umfasst 10 Buchstaben.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Eiernacken" belegt Position 140971 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Beispiele

Beispielsätze

  • Ey, du Eiernacken!
  • Hör auf, du alter Eiernacken!
  • Du dummer Eiernacken!
  • Sie können ihn auch einfach Eiernacken nennen...
  • Mach dich mal grade, du Eiernacken!
  • Na du Eiernacken, gab's heute wieder Eichelkäse zum Frühstück?
  • Du abartiger Eiernacken!
  • Guten Tag, mein Name ist Eiernacken.
  • Ich bin zwar ein Eiernacken doch esse gerne Schweinenacken.
  • Nich lang schnacken... Eiernacken.
  • Männern an der Hose packen? ... Du Eiernacken!
  • Unser Meister ist ein Eiernacken!

Phonologie

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Eiernacken" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Eiernacken

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Eiernacken" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Nr. 1 (ID 4292) von Thomas Firsten am 18.02.2009

    3zack-Förmiger Kamelhoden mit Trapezkopf von einem Elch.

    antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet