Tuse

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Tuse

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Tu | se

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Tuse"?

[1] beleidigend: blöde Kuh

[2] abwertend: Tussi

[3] Frau, Mädchen

[4] Schlampe

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • abwertend
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Tuse" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Tuse" umfasst 4 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Tuse"

enthält 2 Vokale und 2 Konsonanten

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Tuse" belegt Position 115158 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Beispiele

Beispielsätze

  • Was macht denn die doofe Tuse da wieder?
  • Ey, guck mal die Tusen da drüben!
  • Ey, was bist'n du für 'ne Tuse!?
  • Da gibt's ein paar echt heiße Tusen.
  • Dämliche Tuse. Die geht gar nicht!

Phonologie

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Tuse" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Tuse

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Tuse" ist ein Isogramm.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Tuse" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Nr. 1 (ID 5060) von anonym am 24.07.2011

    "Tusse" kenn ich - aber "Tuse" mit langem U?? Oder ist das jetzt in abwertender Reihenfolge Tussi - Tusse - Tuse?

    antworten
  • Nr. 2 (ID 5061) von anonym am 08.08.2011

    Tuse kenn ich nur aus dem Norddeutschen. Da ist es abwertend gemeint, ein Schimpfwort. "Heisse Tuse" find ich befremdlich, weil es im norddeutschen Sprachgebrauch nicht im positiveren Sinne verwendet wird. Im Süden der Republik ist es mir noch nicht zur Ohren gekommen.

    antworten
  • Nr. 3 (ID 5062) von anonym am 14.12.2015

    Ich persönlich benutze dieses Wort als Synonym für Frau und meine es in keiner Hinsicht negativ, bin ich da der einzige?

    antworten
  • Nr. 4 (ID 5063) von anonym am 13.03.2016

    Tuse sehe ich auch nicht als abwertend.

    antworten
  • Nr. 5 (ID 5064) von anonym am 01.04.2018

    Wo ist das abwertend? Tussi finde ich viel abwertender als Tuse.

    antworten
  • Nr. 6 (ID 6682) von anonym am 15.12.2022

    Ich bin eine Frau aus dem Süden Deutschlands und benutzte das Wort Tuse als die weibliche Form von Typ und sehe es nicht als negativ an.

    antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet