einen von der Palme wedeln

• Kategorie: Redewendungen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • einen von der Palme wedeln

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] Wenn Mann sich "einen von der Palme wedelt", dann masturbiert er.

Sprache

Sprachvarietät

Was ist eine Sprachvarietät?

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"einen von der Palme wedeln" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"einen von der Palme wedeln" umfasst 26 Buchstaben.

Beispiele

Beispielsätze

  • Herr X. wedelt sich ständig einen von der Palme, sagte Marie. Tatsächlich, erwiderte Mona belustigt, "dafür, dass der schon so alt ist...".
  • "Peter", fragte Simon, "hast du dir schon einen von der Palme gewedelt?". "Klar, schon hundert mal, macht doch Spaß!!! Ich denk immer an Kimbaly und du?".
  • Annemarie fragt ihren langjährigen Freund Georg, ob sie ihm einen von der Palme wedeln soll, der darauf wehmütig antwortet, dass er dies bereits mit Carsten in der Pause verrichtet hat.
  • Sponer: "Nachdem ich dir einen geblasen habe werde ich dir so lange einen von der Palme wedeln bis ich deinen Samen empfangen darf." - Winkler: "Du bist zu gütig!"
  • Herr B: "Oh, einen von der Palme wedeln macht so einen Spaß!" - Frau A: "Na dann pass mal auf, dass du nicht noch wund wirst!"
  • Gunther fragt seine Frau, ob sie ihm einen von der Palme wedeln kann. Da sagt sie:" Dein ollen Schwanz fasst doch keinen Mensch an!"

Semantik

Assoziation

Nimmst du "einen von der Palme wedeln" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für einen von der Palme wedeln

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "einen von der Palme wedeln" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Nr. 1 (ID 2034) von Klaus am 03.09.2008

    Find ich total geil!!

    antworten
  • Nr. 2 (ID 2035) von Mike am 18.06.2009

    Gibts sone Liste auch für die weibliche Handparty?

    antworten
  • Nr. 3 (ID 2036) von Onkel Klaus am 30.06.2009

    Ich bleibe bei "peitschen".

    antworten
  • Nr. 4 (ID 2037) von Günni am 21.11.2010

    Ich lach mich schlapp... ;-).

    antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet