keine Arme, keine Kekse

Position in der Topliste: keine - Kategorien: Sprichwörter
  • Der Redewendung "Keine Arme, keine Kekse" bzw. "ohne Arme keine Kekse" ist eine derbe Umschreibung für einen Zustand, bei dem einer Person die Voraussetzungen fehlen, um ihr Ziel zu erreichen. Sie stammt aus diesem Witz:

    Kind: "Mama, Mama, kann ich Kekse essen?"
    Mutter: "Na klar, nimm sie Dir aus dem Regal."
    Kind: "Aber Mama, die liegen ganz oben. Da komme ich nicht ran."
    Mutter: "Keine Arme, keine Kekse!"
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu keine Arme, keine Kekse
  • Es sind noch keine Beispielsätze vorhanden.

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
3.1/5 bei 9
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

keine Arme, keine Kekse Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für keine Arme, keine Kekse
  • Es sind noch keine Synonyme vorhanden.

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für keine Arme, keine Kekse
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für keine Arme, keine Kekse
    • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    Kommentare
    • Keine Einträge vorhanden. Schreib du den ersten!

    + Kommentar schreiben