Provinzienz

Position in der Topliste: keine - Kategorien: + hinzufügen
  • Zusammengesetztes Nomen aus Provinz (lat. provincia) Herrschaftsbereich, Gebiet, das von einer Stadt (Rom) aus verwaltet wird und Provenienz: Herkunft (lat. provenire = herkommen)
    Bedeutet: Herkunft aus der Provinz und ist somit eine Klassifikation für etwa 80% der Weltbevölkerung, die nicht aus Metropolen oder wenigstens Großstädten stammen.
    Einsatz: pejorativ zu benutzen, Merke, wenn das Landei das nicht versteht, ist es eines Bestätigung desselben.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Provinzienz
  • Die Probleme der Migration resultieren daraus, dass die urbanen Politmultikulturellen nicht eine Sekunde daran gedacht haben, dass die Migranten ländlicher Provinzienz nicht wegen des liberalen Lebensgefühls sondern allein aus wirtschaftlichen Gründen in die Metropolen gezogen sind.
    Von anonym am 06.06.2007
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
2.3/5 bei 3
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Provinzienz Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Provinzienz

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Provinzienz
Ähnliche Wörter für Provinzienz