Pferd

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Pferd

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: Pferd, Plural: Pfer | de

Häufige Rechtschreibfehler

  • Pfert

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Pferd"?

[1] Zoologie: ein Haustier, Nutztier und Reittier, das Hauspferd
[2] Zoologie: Tier aus der Familie (Equidae) beziehungsweise der Gattung der Pferde (Equus)
[3] umgangssprachlich: eine Schachfigur; der Springer
[4] Sport: ein Sportgerät im Turnsport

Wortherkunft & Verweise

seit dem 9. Jahrhundert bezeugt; mittelhochdeutsch pfärvrit, pfärit, pfert, althochdeutsch pfarifrit, pfärfrit, aus spätlateinisch paraverēdus  "(Extra)Postpferd" entlehnt, Amalgamierung mit dem griechischen πάριππος (párippos) → grc zu gallischen verēdus "Kurierpferd" (vergleiche walisisch gorwydd).(1)
  1. Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 8. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2005, ISBN 3-423-32511-9 

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Sport
  • Zoologie
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Pferd" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Pferd" umfasst 5 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Pferd"

enthält einen Vokal und 4 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Pferd" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Pferd" belegt Position 1961 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Pferd
Nominativ Plural die Pferde
Genitiv Singular des Pferds
Genitiv Singular des Pferdes
Genitiv Plural der Pferde
Dativ Singular dem Pferd
Dativ Singular dem Pferde
Dativ Plural den Pferden
Akkusativ Singular das Pferd
Akkusativ Plural die Pferde

Beispiele

Beispielsätze

  • Das Pferd wiehert.
  • Er ist gut am Pferd.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): p͡feːɐ̯t

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Pferd"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Pferd" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Pferd

Rhetorische Stilmittel

Diminutiv

Was ist ein Diminutiv?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Pferd" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Pferd" am Anfang

"Pferd" mittig

"Pferd" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

  • das Pferd von hinten aufzäumen
  • arbeiten wie ein Pferd
  • zeige alle Redewendungen

Sprichwörter

  • Man muss das Pferd und nicht den Reiter zäumen.
  • Pferd ohne Zaum, Kind ohne Rut' tun nimmer gut.
  • zeige alle Sprichwörter

Zitate

  • Was ist ein Hund einem Hunde, ein Pferd einem Pferde schuldig? Nichts. Kein Tier ist von seinesgleichen abhängig. Der Mensch dagegen hat etwas von der »Vernunft« genannten göttlichen Eigenschaft mitbekommen, und was trägt sie ihm ein? Daß er Sklave ist, und zwar fast auf der ganzen Erde.

    Voltaire (1694 - 1778)

  • Ich weiß, daß ein feuriges Pferd auf eben dem Steige, samt seinem Reiter den Hals brechen kann, über welchen der bedächtliche Esel ohne zu straucheln geht.

    Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Pferd" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Pferd" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet