Punkt

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Punkt

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: Punkt, Plural: Punk | te

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Punkt"?

[1] etwas in jeder Richtung sehr Kleines, das fast keinen Platz einnimmt
[2] kleine, ungefähre Kreisform: ein kleiner Fleck, Kreis, Tupfen
[3] kleines Element in Schriften: Bezeichnung für diverse Zeichen und Zeichenbestandteile in verschiedenen Schriften in der Form eines kleinen, runden Zeichens
[4] Typografie: Satzzeichen, welches das Ende eines Aussagesatzes kennzeichnet: „.“
[5] Typografie: Bestandteil oder besondere Auszeichnung (Diakritikum) von Buchstaben in der Form [2], im Deutschen etwa bei „i“, „j“ und den Umlauten „ä“, „Ä“, „ö“, „Ö“, „ü“, „Ü“ vorkommend
[6] Musik: Zeichen unter oder über einer Note, das anzeigt, dass sie staccato (kürzer als normal) gespielt werden muss
[7] Musik: Zeichen hinter einer Note, das deren Dauer um die Hälfte verlängert
[8] wegen seiner Punktform bei Aufzeichnung auf Papierband: das kurze Signal beim Morsen
[9] da die Lage eines nicht ausgedehnten Ortes sehr genau anzugeben ist: ein bestimmter, genau definierter Ort
[10] Geometrie: abstrahiert zu einem Grundbegriff: ein idealer, nicht ausgedehnter Ort
[11] wie [9], für die Zeit- statt wie dort für die Ortsangabe: eine bestimmte, genau festgelegte Zeit
[12] vor der Angabe einer Uhrzeit: betont, dass diese exakt zu verstehen ist
[13] Mathematik, Physik: nach der physikalisch-mathematischen Raummetapher analog zu [9], mit Bezug auf eine beliebige skalare Größe: ein bestimmter, genau definierter Wert derselben
[14] mit Bezug auf einen Vorgang, eine Entwicklung, die nach räumlicher Metapher aufgefasst werden: ein definierter Zustand, der dabei erreicht wird
[15] Finanzwesen, Statistik: in der Alltagssprache oft verkürzte Ausdrucksweise für Prozentpunkt: Bezeichnung für den absoluten Unterschied von Prozentwerten (vermeidet das Missverständnis, sie könnten relativ gemeint sein), analog benutzt für andere Kursangaben
[16] Typografie: die kleinste typografische Einheit (definiert mit der ungefähren Größe 0, 375 mm)
[17] Sport, Wirtschaft, allgemein: Ergebnis auf einer Werteskala zum Leistungsvergleich
[18] ein auf einer Sitzung/in einem Gespräch zu behandelndes Thema

Abkürzungen

Wortherkunft & Verweise

mittelhochdeutsch punct → gmh, pun(k)t → gmh, im 13. Jahrhundert von dem spätlateinischen Wort pūnctus  m entlehnt, das für das klassisch-lateinische pūnctum  n steht und ursprünglich "der Einstich, das Gestochene", aber auch "Punkt, Abschnitt" bedeutete. Es entstammt dem lateinischen Verb pungere  "stechen".(1)
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 , Stichwort: "Punkt", Seite 730.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Geografie
  • Mathematik
  • Musik
  • Physik
  • Sport

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Punkt" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Punkt" umfasst 5 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Punkt"

enthält einen Vokal und 4 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Punkt" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Punkt" belegt Position 249 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Punkt
Nominativ Plural die Punkte
Genitiv Singular des Punktes
Genitiv Singular des Punkts
Genitiv Plural der Punkte
Dativ Singular dem Punkt
Dativ Singular dem Punkte
Dativ Plural den Punkten
Akkusativ Singular den Punkt
Akkusativ Plural die Punkte

Beispiele

Beispielsätze

  • Die Ortschaft ist auf der Landkarte nur als winziger Punkt abgebildet.
  • Seine Haut war übersät mit rötlichen Punkten.
  • Sie trägt ein Kleid mit roten Punkten auf weißem Hintergrund, ich finde das vulgär.
  • Der Wanderweg ist durch Schilder mit einem blauen Punkt ausgezeichnet.
  • Als Aufzählungszeichen kannst du auch Punkte nehmen, wenn dir eine Nummerierung nicht gefällt.
  • Dieser Satz schließt mit einem Punkt. Ein Punkt beendet einen Aussagesatz.
  • Hier hast du den Punkt über dem kleinen i vergessen!
  • Der Punkt über oder unter einer Note zeigt an, dass sie nur kurz abgestoßen werden soll.
  • Hinter der Viertelnote steht ein Punkt. Das heißt, der Ton wird um die Hälfte länger gespielt.
  • Ein Strich dauert etwa dreimal so lange wie ein Punkt.
  • Am Montag werden wir uns hier an diesem Punkt treffen.
  • Die Gerade g durch Punkt A und Punkt B ziehen und dann das Lot von Punkt C auf g fällen.
  • scherzhaft: Ein Punkt ist ein Winkel, dem man beide Schenkel ausgerissen hat.
  • Gestern war dann der Punkt, an dem ihre Geduld ein Ende hatte.
  • Sie kamen Punkt neun Uhr.
  • Ab einem ganz bestimmten Punkt, dem sogenannten Siedepunkt, steigt die Temperatur dann nicht mehr weiter, sondern die Flüssigkeit verdampft nach und nach.
  • Die Gerade tangiert die Parabel in ihrem höchsten Punkt.
  • Die Entwicklung führte bis zu einem Punkt, an dem man unbedingt einschreiten musste.
  • Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem wir uns nach externer Unterstützung umsehen müssen.
  • Der neue Browser baute seinen Anteil um einen Punkt (Prozentpunkt) von 19 % auf 20 % aus, was einer Steigerung von fünf Prozent entspricht.
  • Ein DTP-Punkt ist ein 72stel Zoll, entsprechen 2,54 cm. Die Einheit "Punkt" wird in Programmen dazu eingesetzt, die Größe einer Schrift oder eines Zeilenabstandes zu bestimmen.
  • Die Löwen liegen mit zwei Punkten Vorsprung am Tabellenanfang.
  • Du hast leider nur 56 von 100 Punkten erreicht.
  • Jetzt kommen wir zu Punkt drei der Tagesordnung. Hat jemand gegen den Punkt "Bewerberauswahlverfahren" etwas einzuwenden?
  • Über den Punkt müssen wir noch einmal sprechen.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): pʊŋkt

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Punkt"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Punkt" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • point

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Punkt

Rhetorische Stilmittel

Diminutiv

Was ist ein Diminutiv?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Punkt" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Punkt" am Anfang

"Punkt" mittig

"Punkt" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

  • auf Punkt und Beistrich
  • auf Punkt und Komma
  • auf den Punkt kommen
  • zeige alle Redewendungen

Zitate

  • Die Gerechtigkeit und die Wahrheit sind zwei so feine Punkte, daß unsere Instrumente viel zu stumpf sind, um sie genau zu treffen. Wenn sie sie treffen, so zerdrücken sie den eigentlichen Punkt und stützen sich ringsumher mehr auf das Falsche als auf das Wahre.

    Blaise Pascal (1623 - 1662)

  • Auf jedem Punkt des Erdbodens bist du dem Himmel und den Unendlichen gleich nahe.

    Henri-Frédéric Amiel (1821 - 1881)

  • Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem die materielle Befriedigung keinen Sinn mehr gibt.

    Arnold Bennett (1867 - 1931)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Punkt" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Punkt" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet