Note

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Note

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: No | te, Plural: No | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Note"?

[1] Musik: Symbol zur schriftlichen Aufzeichnung eines Tones, dessen Platzierung im Notensystem die Tonhöhe – ausgedrückt im Notennamen – und dessen äußere Gestalt die Tondauer – den Notenwert – anzeigt. Es besteht aus Notenkopf und Hals, größere Notenwerte nur aus dem Notenkopf
[2] nur Plural: ein Schriftstück oder ein Druckwerk mit Notenliteratur
[3] eine als Zahl oder in Worten ausgedrückte Leistungsbewertung
[4] Geldwesen, kurz für: Geldschein, der im alltäglichen Zahlungsverkehr genutzt wird
[5] Diplomatie: schriftliche Mitteilung im Verkehr zwischen Institutionen
[6] charakteristischer Stil einer Person oder Sache

Wortherkunft

Das Wort hat sich aus dem lateinischen nota  ("Buchstabenzeichen, erklärende Anmerkung, Kennzeichen, Merkzeichen") entwickelt, wobei jedoch die etymologische Zugehörigkeit unsicher bleibt. Das mittelhochdeutsche nōte → gmh wurde in mittelhochdeutscher Zeit in Verbindung mit der mittellateinischen Sonderbedeutung für "musikalisches Tonzeichen" gebräuchlich. Die weiteren Bedeutungen ([3] bis [5]) von "Note" sind alle im Lateinischen schon vorgebildet und finden Einzug ins Deutsche in der Zeit vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. Die Bedeutung "Art, persönliche Eigenart" ([6]) entwickelte sich schließlich im 19. Jahrhundert.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Musik
  • Politik

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Note" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Note" umfasst 4 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Note" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Note" belegt Position 2198 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Note
Nominativ Plural die Noten
Genitiv Singular der Note
Genitiv Plural der Noten
Dativ Singular der Note
Dativ Plural den Noten
Akkusativ Singular die Note
Akkusativ Plural die Noten

Beispiele

Beispielsätze

  • Die frischen Farben verliehen dem Ganzen eine jugendliche Note.
  • Ein Versetzungszeichen steht direkt vor einer bestimmten Note und gilt nur in demjenigen Takt, in dem es notiert ist, und nur für den bezeichneten Oktavbereich.
  • Die meisten Chorsänger können keine Noten lesen.
  • Der Dirigent verteilte die Noten.
  • Der Deutschlehrer gab mir im Mündlichen eine gute Note.
  • Es sind viele falsche Noten im Umlauf.
  • Die Diplomaten tauschten ihre Noten aus.
  • Ich finde, dass sein Geschenk eine sehr persönliche Note aufweist.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈnoːtə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Note"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Note" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Note

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Note" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Note" am Anfang

"Note" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Die Note der vollkommenen Persönlichkeit ist nicht die der Rebellion, sondern die des Friedens.

    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Note" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Note" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet