Symbol

• Kategorie: Latinismen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Symbol

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Sym | bol, Plural: Sym | bo | le

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Symbol"?

[1] stellvertretende, vereinfachte Darstellung eines Objekts oder Sachverhalts
[2] EDV: kleines Bild auf der Benutzeroberfläche, das zum Beispiel angeklickt werden kann, um ein Programm zu starten
[3] EDV, Programmierung: jedes Objekt im Programmcode, das zur Compilierungszeit in eine Speicheradresse übersetzt werden kann
[4] graphische Darstellung eines Sinnbildes
[5] Chemie: Zeichen für ein chemisches Element
[6] Zeichen für einen physikalischen oder mathematischen Begriff
[7] Linguistik: Zeichentyp, bei dem die Form nicht auf den Inhalt schließen lässt
[8] Linguistik: Aspekt des Organon-Modells von Karl Bühler: Relation der Ausdrucksseite des Zeichens zu den gemeinten Gegenständen

Abkürzungen

  • Symb.

Wortherkunft & Verweise

entlehnt von lateinisch symbolum , das auf das griechische σύμβολον (sýmbolon) → grc "Erkennungszeichen, Kennzeichen, Merkmal, Sinnbild" zurückgeht. Das Wort ist seit dem 15. Jahrhundert belegt.(1)
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 , Stichwort: "Symbol".

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Symbol" ist ein Latinismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Chemie
  • Linguistik
  • Computer

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Symbol" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Symbol" umfasst 6 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Symbol"

enthält einen Vokal und 5 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Symbol" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Symbol" belegt Position 3371 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Symbol
Nominativ Plural die Symbole
Genitiv Singular des Symbols
Genitiv Plural der Symbole
Dativ Singular dem Symbol
Dativ Singular dem Symbole
Dativ Plural den Symbolen
Akkusativ Singular das Symbol
Akkusativ Plural die Symbole

Beispiele

Beispielsätze

  • Jeanne d'Arc war ein Symbol des französischen Widerstands.
  • Wenn ich auf dieses Symbol klicke, öffne ich die Textverarbeitung.
  • Die Hinweisschilder auf dem Flughafen enthalten Symbole, damit sie international verständlich sind.
  • Das Symbol für Wasserstoff ist "H".
  • Die liegende Acht ist das Symbol für Unendlichkeit.
  • Symbol ist ein Zeichentyp neben Ikon und Index. Das Wort "Hund" ist ein Symbol; die Wörter "Kuckuck", "Uhu" und "Zilpzalp" sind Ikone; Namen wie "Peter" gehören zum Zeichentyp Index.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): zʏmˈboːl

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Symbol"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Symbol" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • symbol

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Symbol

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Symbol" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Symbol" am Anfang

"Symbol" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Wie das Gesetz das Diadem und die Krone als Symbol der Herrscherwürde verleiht, so die Natur das graue Haar.

    Plutarch von Chäronea (45 - 120)

  • Das volkstümliche Symbol für Starrköpfigkeit ist der Maulesel, ein hochintelligentes Tier.

    Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Symbol" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Symbol" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet