Sabberpinsel

• Kategorie: Okkasionalismus

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Sabberpinsel

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Sabberpinsel"?

[1] Beim "Sabberpinsel" handelt es sich um einen Penis, bei dem das Ejakulat beim Orgasmus nur heraus gelaufen kommt.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Sabberpinsel" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Sabberpinsel" umfasst 12 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich will auch so einen Spritzkolben wie du haben, mein Sabberpinsel nervt gewaltig!
  • Schatz, mein Sabberpinsel tropft. Kannst du dich bitte mal drum kümmern?!
  • "Du musst deinen Sabberpinsel aber auch überall reinhängen, oder?"

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Sabberpinsel" eher als positiv oder negativ wahr?

Wortbildungen

Okkasionalismus

Was ist ein Okkasionalismus?

"Sabberpinsel" ist eine Gelegenheitsbildung, ein Okkasionalismus.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

TOPLISTE

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Sabberpinsel" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Innerhalb von 30 sec. kann sich nicht mehr druck aufbauen. da musste schon froh sein, wenn es nicht innen wieder zurückläuft.

    #1 (ID 4489) von: hh (20.09.2010) antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet