hermetisch

• Kategorie: Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • hermetisch

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: her | me | tisch, Komparativ her | me | ti | scher, Superlativ am her | me | tischs | ten

Häufige Rechtschreibfehler

  • hermetich

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] dicht abgeschlossen
[2] kaum verständlich

Wortherkunft

[1] Zu neulateinisch hermeticus  "luftdicht", dies ursprünglich onomastisch aus der Sprache der Alchemisten. Der (sagenhafte) Hermes Trismegistus (Ἑρμῆς Τρισμέγιστος, "dreifach größter Hermes") soll das Verfahren erfunden haben, eine Röhre luftdicht zu verschließen; der von den Alchemisten und Mystikern verwendete Name geht wiederum auf den Gott Hermes zurück, der mit dem ägyptischen Thot identifiziert wurde.(1)
  1. Vgl. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2 , Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742  sowie The Concise Oxford Dictionary of English Etymology. Hrsg. von T. F. Hoad. Oxford University Press 1996. Oxford Reference Online. Oxford University Press, Eintrag "hermetic".

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • bildungssprachlich
  • gehoben

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"hermetisch" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"hermetisch" umfasst 10 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "hermetisch" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "hermetisch" belegt Position 25422 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv hermetisch
Komparativ hermetischer
Superlativ am hermetischsten

Beispiele

Beispielsätze

  • "... ein fragmentarischer und hermetischer Text, distanziert, asketisch... als anspruchsvolle Lektüre zu bezeichnen, Autor und Verlag sprechen selbst von schwieriger Literatur." (lesemaschine.de: Monika Scheele Knight liest 'Klagenfurttexte')
  • Der hermetisch abgeriegelte Stadtkern wurde zur Sperrzone erklärt.
  • Der hermetisch abgesperrte Kühlraum wurde zur Falle.
  • Die hermetischen Nachrichten konnte niemand entschlüsseln.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): hɛʁˈmeːtɪʃ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "hermetisch"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "hermetisch" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Paronyme

Was ist ein Paronym?
    hermetisiert

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für hermetisch

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "hermetisch" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "hermetisch" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet