verwöhnen

• Kategorie: Positive Wörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • verwöhnen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: ver | wöh | nen, Präteritum ver | wöhn | te, Partizip II ver | wöhnt

Häufige Rechtschreibfehler

  • verwönen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "verwöhnen"?

[1] jemandem Gutes tun, indem man ihm besondere Vorteile zukommen lässt und vor Unbehagen schützt, und dies, ohne eine besondere Gegenleistung zu erwarten/erhalten
[2] jemanden so sehr vor allem Unbehaglichen abschirmen, dass dieser unselbstständig wird und Probleme hat, sich in der realen Welt zu behaupten

Wortherkunft & Verweise

Derivation (Ableitung) des ausgestorbenen Verbs wöhnen mit dem Präfix ver-

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"verwöhnen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"verwöhnen" umfasst 9 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"verwöhnen"

enthält 3 Vokale und 6 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "verwöhnen" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "verwöhnen" belegt Position 6862 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Flexion

Was ist Flexion?
Präsens ich verwöhne
Präsens du verwöhnst
Präsens er, sie, es verwöhnt
Präteritum ich verwöhnte
Konjunktiv II ich verwöhnte
Imperativ Singular verwöhn
Imperativ Singular verwöhne
Imperativ Plural verwöhnt
Partizip II verwöhnt
Hilfsverb haben

Beispiele

Beispielsätze

  • Er verwöhnte sie mit allerlei Leckerbissen.
  • Diese verwöhnte Rotznase sollte mal was für ihr Taschengeld tun!

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): fɛɐ̯ˈvøːnən

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "verwöhnen"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "verwöhnen" eher als positiv oder negativ wahr?

Positive Assoziation

Der Begriff "verwöhnen" wird einigermaßen positiv bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für verwöhnen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Wer Geburtstag hat, der darf sich wünschen ein paar Sachen,
    also überlege dir: was möchtest du heute am liebsten machen?
    Lasse dich verwöhnen mit leckerem Kuchen
    und von deinen Freunden besuchen.
  • zeige alle Grüße

Wünsche

  • Mit Schrecken habe ich gehört, dass du einen Unfall musstest erleben,
    nun sollst du dich schonen und nach Gesundheit streben.
    Lass dich verwöhnen von deinen Lieben,
    darfst einige Termine auch mal verschieben.
  • Tagaus, tagein tust Du alles für mich,
    was wäre ich nur ohne dich?
    Du bist eine Mama, von der andere nur träumen können,
    sollst dich heute verwöhnen lassen und dir alles gönnen!
  • zeige alle Wünsche

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "verwöhnen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "verwöhnen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet