Ablatio placentae

• Kategorie: Latinismen, Wortverbindung

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Ablatio placentae

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 6
  • Silbentrennung: Ab | la | tio pla | cen | tae, Plural: Ab | la | ti | o | nes pla | cen | tae

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Ablatio placentae"?

[1] Medizin: vorzeitige Ablösung des Mutterkuchens (siehe auch: Ablatio, Ablation)
ICD-10 045.x (045.0, 045.8, 045.9)

Abkürzungen

  • VL

Wortherkunft

[1] von dem lateinischen Substantiv ablatio bzw. vom Partizip Perfekt ablatus des Verbs auferre (= wegtragen, wegbringen, wegschaffen) und dem lateinischen Substantiv placenta (= dt.: Mutterkuchen)

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Ablatio placentae" ist ein Latinismus.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Ablatio placentae" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Ablatio placentae" umfasst 17 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Ablatio placentae
Nominativ Plural die Ablationes placentae
Genitiv Singular der Ablatio placentae
Genitiv Plural der Ablationes placentae
Dativ Singular der Ablatio placentae
Dativ Plural den Ablationes placentae
Akkusativ Singular die Ablatio placentae
Akkusativ Plural die Ablationes placentae

Beispiele

Beispielsätze

  • Durch eine Ablatio placentae kann es durch den Reichtum der Plazenta an Gewebsthromoplastin, welches in Folge ins mütterliche Blut gelangen könnte, zu einer disseminierten intravasalen Gerinnung (DIG) kommen.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): apˌlaːt͡si̯o plaˈt͡sɛntɛ aˌblaːt͡si̯o plaˈt͡sɛntɛ

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Ablatio placentae" eher als positiv oder negativ wahr?

Antonyme

Was ist ein Antonym?
  • Placenta adhaerens

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Ablatio placentae" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Ablatio placentae" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet