die Kurve kratzen

• Kategorie: Redewendungen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • die Kurve kratzen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 5
  • Silbentrennung: die Kur | ve krat | zen

Häufige Rechtschreibfehler

  • die Kurve krazen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "die Kurve kratzen"?

[1] verschwinden, sich davon machen
[2] einer misslichen Lage knapp entrinnen

Wortherkunft & Verweise

Mancher verbindet damit eine Fahrweise mit Fahr- oder Motorrad, bei der eine Fußraste/Pedale den Straßenbelag berührt.:
Dennoch ist die Geschichte viel älter. Der Ausdruck stammt aus dem Mittelalter. Damals waren die Gassen sehr eng und die Kutschen kratzten beim Abbiegen nicht selten die Hausecken. Die Bewohner wussten aber ihre Hausecken zu schützen. In vielen Siedlungen sieht man sogenannte Kratzsteine, das sind Steinblöcke, die an der Hausecke oder etwas davon entfernt in den Gehweg gesetzt sind (s. Wikipedia: Radabweiser). Wenn es der Kutscher sehr eilig hatte, schnitt er die Kurve und kratzte dabei (nur) am Prellstein.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"die Kurve kratzen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"die Kurve kratzen" umfasst 17 Buchstaben.

Beispiele

Beispielsätze

  • Der hat vorsichtshalber die Kurve gekratzt.
  • Kratz die Kurve!
  • Ich habe gerade noch mal die Kurve gekratzt.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): diː ˈkʊʁvə ˈkʁat͡sn̩

Semantik

Assoziation

Nimmst du "die Kurve kratzen" eher als positiv oder negativ wahr?

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für die Kurve kratzen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "die Kurve kratzen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "die Kurve kratzen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet