fruchtbar

• Kategorie: Positive Wörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • fruchtbar

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: frucht | bar, Komparativ frucht | ba | rer, Superlativ am frucht | bars | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "fruchtbar"?

[1] zur (starken) Vermehrung fähig
[2] so dass es viele Früchte hervorbringt
[3] übertragen: mit Erfolg

Wortherkunft & Verweise

Ableitung vom Stamm von fruchten mit dem Ableitungsmorphem -bar

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Biologie
  • Medizin

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"fruchtbar" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"fruchtbar" umfasst 9 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "fruchtbar" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "fruchtbar" belegt Position 8673 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Komparativ fruchtbarer
Superlativ am fruchtbarsten

Beispiele

Beispielsätze

  • Die Fische in meinem Aquarium sind sehr fruchtbar.
  • Von Kaninchen sagt man, sie seien sehr fruchtbar.
  • Carls Großvater kaufte sich vor 60 Jahren ein fruchtbares Stück Land, von dessen Erträgen nun die ganze Familie leben kann.
  • Ich freue mich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈfʁʊxtbaːɐ̯

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "fruchtbar" eher als positiv oder negativ wahr?

Positive Assoziation

Der Begriff "fruchtbar" wird schwach positiv bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für fruchtbar

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"fruchtbar" am Anfang

"fruchtbar" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Die neuen Gedanken kommen fast immer nur von Außenseitern. Der Fachmann, auch der geistig überlegenste, steht immer zu sehr in seinem Berufskreise, er ist daher fast nie in der Lage, eine wirkliche Revolution hervorzurufen: er kennt die Tradition zu genau und hat, ob er will oder nicht, zu viel Respekt vor ihr. Auch weiß er zuviel Einzelheiten, um die Dinge noch einfach genug zu sehen, und gerade damit fehlt ihm die erste Bedingung jeder wirksamen Neuentdeckung: denn wertvoll und fruchtbar sind immer nur die einfachen Gedanken.

    Egon Friedell (1878 - 1938 (Freitod)

  • Geist ist nicht so selten wie Menschen, die sich ihres Geistes zu bedienen wissen oder den der anderen zur Geltung zu bringen und fruchtbar zu machen verstehen.

    Jean de La Bruyère (1645 - 1696)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "fruchtbar" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "fruchtbar" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet