Frankfurt

• Kategorie: Toponym, Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Frankfurt

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Frank | furt , kein Plural

Häufige Rechtschreibfehler

  • Frankfurd

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Frankfurt"?

[1] Stadt in Hessen, Deutschland
[2] Stadt in Brandenburg, Deutschland

Abkürzungen

  • F, Ffm. FF, Ffo

Wortherkunft & Verweise

althochdeutsch: Franchonôfurt, mittelhochdeutsch: Frankenfurt (die Furt der Franken)(1)
  1. Der Name Frankfurt. In: Wolfgang Klötzer: Keine liebere Stadt als Frankfurt. Studien zur Frankfurter Geschichte 45. Verlag Waldemar Kramer, Frankfurt am Main, ISBN 3-7829-0509-1, Seite 10–15.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Geografie
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Frankfurt" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Frankfurt" umfasst 9 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Frankfurt"

enthält 2 Vokale und 7 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Frankfurt" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Frankfurt" belegt Position 566 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Beispiele

Beispielsätze

  • Frankfurt ist die Metropole im Rhein-Main-Gebiet.
  • Das mittelalterliche Frankfurt war bedeutend.
  • Die beiden Frankfurt werden des öfteren verwechselt.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈfʁaŋkfʊʁt

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Frankfurt" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Frankfurt

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Frankfurt" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Die Stadt Frankfurt hat das edelste und das bedeutendste Verhältnis zur Geschichte unserer Tage.

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

  • Wenn mich jemand früge, wo ich mir den Platz meiner Wiege bequemer, meiner bürgerlichen Existenz gemäßer, oder meiner poetischen Ansicht entsprechender denke, ich könnte keine liebere Stadt als Frankfurt nennen.

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Frankfurt" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Frankfurt" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet