tumultuieren

Position in der Topliste: keine - Kategorien: Altdeutsch
  • "Tumultuieren", meist in substantivierter Form benutzt, bezeichnet lautes und ungehobeltes Herumschreien. Der Begriff war noch im 18. und 19. Jahrhundert verbreitet.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Entstehungsgeschichte von tumultuieren
  • Archiv
Beispielsätze zu tumultuieren
  • Wegen seines hochärgerlichen Tumultuierens wurde dem Huber 1 Gulden Strafe angesetzt.
    Von anonym am 17.05.2014
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
4.6/5 bei 10
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

tumultuieren Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für tumultuieren

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für tumultuieren
Ähnliche Wörter für tumultuieren
    1 Kommentar
    • Das Wort tumultieren entspricht dem Spanischen "Tumulto"; ein schönes Fremdwort auf Deutsch, schade dass es nicht mehr benutzt wird.
      Von anonym am
      + antworten + melden

    + Kommentar schreiben