zielstrebig

• Kategorie: Positive Wörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • zielstrebig

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: ziel | stre | big, Komparativ ziel | stre | bi | ger, Superlativ am ziel | stre | bigs | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "zielstrebig"?

[1] mit einem langfristigen Ergebnis vor Augen (einem Ziel), das erreicht werden soll, dem man vieles unterordnet
[2] genau wissend, was man gerade zielgerichtet tut

Wortherkunft & Verweise

Kompositum, zusammengesetzt aus Ziel und dem veralteten strebig

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"zielstrebig" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"zielstrebig" umfasst 11 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "zielstrebig" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "zielstrebig" belegt Position 11566 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv zielstrebig
Komparativ zielstrebiger
Superlativ am zielstrebigsten

Beispiele

Beispielsätze

  • Sie hat schon als Schülerin zielstrebig gehandelt und genau gewusst, wann sie Vollgas geben musste.
  • Lassen Sie sich nicht von freundlichen Gesten einlullen, unsere Verhandlungspartner sind knallhart und setzen ihre Pläne zielstrebig um.
  • Mit zielstrebigen Schritten ging sie auf das Büro des Gewerkschaftsvorsitzenden zu.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈt͡siːlˌʃtʁeːbɪç

Semantik

Assoziation

Nimmst du "zielstrebig" eher als positiv oder negativ wahr?

Positive Assoziation

Der Begriff "zielstrebig" wird schwach positiv bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für zielstrebig

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"zielstrebig" am Anfang

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "zielstrebig" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "zielstrebig" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet