Huso

Position in der Topliste: 774 - Kategorien: Vulgärsprache
  • "Huso" ist eine Kurzform für "Hurensohn". Besonders nützlich, da Aussenstehende nicht merken, dass man einen Kraftausdruck benutzt. Die weibliche Form ist Huto.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu Huso

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
3.7/5 bei 498
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

Huso Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für Huso

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für Huso
Ähnliche Wörter für Huso
      • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    32 Kommentare
    • Abspasten he.
      Von nedo (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Also guten tag erstma! Also ein huso ist ein gutes Wort damit kann man so schön beleidigen! Zum beispiel einen bifickten Lehrer oder seine Eldis.
      Von Ö. Arschfick (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • @ über mir wenn du deine eltern mit huso beschimpfst beleidigst du deine großmutter da du diese als hure darstellst. Das wiederum bedeutet das du auf eine art auch ein huso sein musst da deine mutter oder dein vater ein huso sind dann bist du der sohn eines husos. schon dämlich wenn man entweder nicht weiß was man sagt oder nicht drüber nachdenkt :D.
      Von kakp (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ihr seit zuückgeblieben rofl wer beleidigt seine eltern als huso ?! omfg.
      Von PeterH (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Seit/seid

      das/dass

      Nutzt lieber mal den Duden... wobei es auch nicht schaden kann, mal in die Schule zu gehen :rolleyes:.
      Von PMZ (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • mehr …
    • Ihr seid einfach alle beschwanzt, wer sagt denn zu "Eltern" bitte Eldis, kommt mal bastardmäßig schwul, ihr Peters.
      Von Unricht0r (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ö. Arschfick..du noob wie kann man zu sein eltern huso sagen...xD..opfer !! omg du noob xD.
      Von UniQe n0rTh 5Ty… (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Diese Leute die Huso sagen, obwohl die nichtmal denjenigen kennen sind für mich Husos! xD.
      Von BloodySERT (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ein Huso nach dem andern!
      Von Husodissa (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Gute idee die HP, so kann man neudeutsch lernen und die kids sogar wieder verstehen.
      Von paul (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Deine Eltern sind Geschwister du Huso!

      Aber top HP!
      Von Huso (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ich fordere Husolant als Synonym ihr Husos!!!
      Von Fick deine Mutt… (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ihr tut mir richtig leid, wisst ihr nix besseres mit euerm Leben anzufangen als euch hier zu belappen? Naja zu lachen gibts hier jedenfalls genug da ihr richtige Intelligenzbolzen seid...
      Von Und ihr seit wo… (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ich glaube ihr gehört mal alle mit nem Duden verprügelt.

      p.s.: Deine Eltern sind Brüder du Huso! wäre doch noch viel besser, oder? ^^.
      Von xD (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • "Huso" ist in Bosnien ein Diminutiv vom Namen Hussein und sehr beliebt. Aendert aber nix an der Tatsache dass alle Husseins Husos sind.
      Von Jugoslav Jugovi… (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Wahle mit h... seine eltern beleidigen... geh in die schule da lernst du was.
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • Ich benutze das Wort HuSo regelmäßig, es macht einfach süüüüüüchtig xD

      Alles und jeder der mich aufregt istn HuSo, ist sehr zu empfehlen und eine saubere Art zu fluchen, checkt eh keiner von den HuSo`s das er/sie/es gemeint ist -.-.

      Aber wenn jemand einen mit HuSo beschimpft, warum ist die Hure eigentlich immer die Frau? Die meisten Männer sind auch Huren -_- Somit würde ich mit HuSo die Seite betiteln die wirklich herum hurt und nicht immer die weibliche Seite. Soviel zum Thema Gleichberechtigung unter den Geschlechtern, die Weiber sind immer das absolut böse, dann denkt mal drüber nach wer euch ausgetragen und auf die Welt gebracht hat!
      Von lol rofl xD (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Wenn ich jemanden als "Huso" bzw. "Hurensohn" beleidige, dann sage ich gleich Hurensohn omg ist das kindisch. xD

      Außerdem kennt es mittlerweile sowieso JEDER.
      Von Deine Mudda (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Alle die zu ihren Eltern husos sagen sin selber husos und die größten spasten die ich jeh gesehn hab!
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • Ich bin ein huso, denn ich wurde beim porno gezeugt ;)
      Von fickfehler1337 (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Lol alter ihr seit doch voll zurück geblieben

      aber das word is geil^^.
      Von lol (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • LOL HuSo :D das is so was wie ein füll Wort das führe ich in jeden Satz den ich sage ein also wenn ich was sagen will kommt am Ende immer HuSo :D HuSo alles nur HuSos hier HuSo!!!!!!!
      Von SaNdRo (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • XD

      das is doch krank ....

      denkt euch doch mal was ausgefallenes aus. Huso is ja sowas von Kindergarten ....

      Wie wäre es mal mit du "anale-nachgeburt" , "gesichts-tschernobyl" oder einfach nur "sperma-ballerina" ??? klingt doch gleich viiiel netter ;).
      Von PrivatPetting (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • XDDDDDDDDDDD.
      Von Huso (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Seht Euch mal das Diagramm. Etwas genauer. Noch genauer!! Merkt Ihr Etwas? Was frage ich, Ihr merkt sicher Nichts...

      Wie steht in der Begrifferklärung? "Außenstehende"?

      Ich war auch ein Außenstehender, oh mein Gooott! Ich wusste nicht, was "huso" bedeutet, mich so ein Kind auf die Idee kam, EInen auf dicke Hose machen zu müssen und mich so zu nennen.

      Ich ahnte, was es heißt, wollte es aber genau wissen. Euer "damit Außenstehende ni wissen, dass man einen Kraftausdruck benutzt"-Kraftwort steht bei den google-Ergebnissen als Erstes! In Verbindung mit diesem Diagram, ist diese Tatsache nur ein bemitleidenswertes Armutszeugnis für unsere gesellschaftlichen Rückschritte und harmoniefeindliche Umgangsweisen. Warum müsst Ihr immer das tun, was Ihr nicht wollt, das mann es Euch antut? Weil man eben durch schlechte Taten glänzen muss, wenn man es nicht durch Gute kann, nicht wahr?!

      Abgerundet wird das Ganze durch die Tatsache, wie wenig so ein niveuloser Beleidigungsversuch, einen halbwegs gebildeten und vernünftigen Menschen anheben kann.

      Dieses "huso" hat sich wahrscheinlich irgendwann ein präpubertärer Prollo ausgedacht, weil Er sich "Hurensohn" nicht merken konnte, oder nicht wusste, wie man es ausgeschrieben schreibt. Er konnte wahrscheinlich gerade mal vier Buchstaben merken! Warum macht Ihr nicht "hs" draus, das kennen wieder drei Wochen lang keine anderen Menschen außer Euch. Aber da kommt Ihr dann wahrscheinlich mit anderen Abkürzungen durcheinander, hm? ;-D

      Bye Bye.
      Von Armutszeugnis (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • @ Arnmutszeugnis

      wie geil :)

      besser hätte man es nicht sagen können.
      Von PrivatPetting (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Alle meine Entchen.. schwimmen..
      Von King53 (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • .. auf dem See..
      Von Sense (alter Nutzername) am
      + antworten + melden
    • Ein wahrlich perfektes Wort!
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • Der Polizei gegenüber ganz nützlich ;-).
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • Am besten finde ich die Spasten, die zu ihrem eigenen Bruder Huso sagen!
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • Huso ist sorbisch und heißt Gans ???? also wenn dann bitte die richtige Bedeutung.
      Von anonym am
      + antworten + melden
    • schliessen

    + Kommentar schreiben