Porzellan

• Kategorie: Italianismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Porzellan

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Por | zel | lan, Plural: Por | zel | la | ne

Häufige Rechtschreibfehler

  • Porzelan

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Porzellan"?

[1] feine, leicht zerbrechliche Keramik aus Kaolin, Feldspat und Quarz

Wortherkunft

Entlehnt von gleichbedeutend italienisch porcellana , ursprünglich "Kaurischnecke", Bedeutungsübertragung wegen der farblichen Ähnlichkeit der Keramik zum Schneckenhaus. Der Name der Schnecke geht zurück auf porcellano , "weibliches Geschlechtsorgan", eigentlich Diminutiv zu porco , "Schwein", Benennung der Schnecke wegen ihrer dem Geschlechtsorgan ähnlichen Form.(1)
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 25., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/Boston 2011, ISBN 978-3-11-022364-4, DNB 1012311937 

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Porzellan" ist ein Italianismus.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Porzellan" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Porzellan" umfasst 9 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Porzellan" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Porzellan" belegt Position 10883 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Porzellan
Nominativ Plural die Porzellane
Genitiv Singular des Porzellans
Genitiv Plural der Porzellane
Dativ Singular dem Porzellan
Dativ Plural den Porzellanen
Akkusativ Singular das Porzellan
Akkusativ Plural die Porzellane

Beispiele

Beispielsätze

  • Aus Porzellan wird unter anderem Geschirr für den Haushalt hergestellt.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): pɔʁt͡sɛˈlaːn

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Porzellan"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Porzellan" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • porcelain

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Porzellan

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Porzellan" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Ich muß Politik und Krieg studieren, damit meine Söhne die Freiheit haben, Mathematik und Philosophie zu studieren. Meine Söhne sollten Mathematik und Philosophie studieren, außerdem Geographie, Naturgeschichte, Schiffbau, Navigation, Handel und Landwirtschaft, damit sie ihren Kindern das Recht geben, Malerei, Poesie, Musik, Architektur, Dekoration und Porzellan zu studieren.

    John Adams (1735 - 1826)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Porzellan" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Porzellan" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet