Hose

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Hose

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Ho | se, Plural: Ho | sen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Hose"?

[1] Kleidungsstück, das den Körper unterhalb der Taille (bis zu den Füßen) bedeckt und dabei jedes Bein einzeln umschließt. Der Plural ist auch für den Singular gebräuchlich, da eine Hose aus zwei Schläuchen (Hosen) besteht (vergleiche die Herkunft).
[2] nur als Wortbestandteil -hose: kleinräumiger Luftwirbel in der Erdatmosphäre

Wortherkunft

[1] mittelhochdeutsch hose → gmh, althochdeutsch hose → goh, von germanisch *huson → gem, eine Art Strumpf, der unter der eigentlichen Hose, dem Bruch getragen wurde; möglicherweise von griech. κύστις (kystis)  "Blase, Säckchen, Schlauch". Das Wort ist seit dem 10. Jahrhundert belegt.(1)
[2] von englisch hose  "Schlauch"(2) dieses aus spätaltenglisch hosa , siehe dazu [1]
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 , Stichwort: "Hose", Seite 423.
  2. Wetterzentrale.de

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Mode

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Hose" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Hose" umfasst 4 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Hose" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Hose" belegt Position 3083 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Hose
Nominativ Plural die Hosen
Genitiv Singular der Hose
Genitiv Plural der Hosen
Dativ Singular der Hose
Dativ Plural den Hosen
Akkusativ Singular die Hose
Akkusativ Plural die Hosen

Beispiele

Beispielsätze

  • Die Hosen stehen dir sehr gut. / Die Hose steht dir sehr gut.
  • Der Tornado wird je nach Untergrund auch Wasser-Hose, Wind-Hose oder Staub-Hose genannt.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈhoːzə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Hose"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Hose" eher als positiv oder negativ wahr?

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Hose

Rhetorische Stilmittel

Diminutiv

Was ist ein Diminutiv?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Hose" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Hose" am Anfang

"Hose" mittig

"Hose" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Hast du schon mal daran gedacht,
    was Weihnachten wirklich mit dir macht?
    Die Geldbörse wird beim Shopping kleiner und die Hose durch die Plätzchen spannt,
    aber immerhin befinden wir uns im Winterwonderland!
  • zeige alle Grüße

Redewendungen

  • jemandem rutscht das Herz in die Hose
  • keinen Arsch in der Hose haben
  • sich in die Hose machen
  • tote Hose
  • zeige alle Redewendungen

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Hose" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Hose" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet