Risiko

• Kategorie: Italianismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Risiko

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Ri | si | ko, Plural 1: Ri | si | kos, Plural 2: Ri | si | ken, Plural 3: Ris | ken

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Risiko"?

[1] die eingeschätzte Wahrscheinlichkeit von Gefahr

Wortherkunft & Verweise

im 16. Jahrhundert von italienisch risico  beziehungsweise risco  "Risiko" entlehnt; weitere Herkunft unbekannt.(1) Zu erwägen ist Herkunft von arabisch rizq "der von Gottes Gnaden abhängige Lebensunterhalt; Wagnis, Gefahr".(2)
  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 5., neu bearbeitete Auflage. Band 7, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04075-9 , Stichwort Risiko.
  2. Nach Nabil Osman: Kleines Lexikon deutscher Wörter arabischer Herkunft. 3., verbesserte und erweiterte Auflage. Beck, München 1992, ISBN 3-406-34048-2 , Seite 102)

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Risiko" ist ein Italianismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Wirtschaft

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Risiko" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Risiko" umfasst 6 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Risiko" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Risiko" belegt Position 1165 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Risiko
Nominativ Plural 1 Risikos
Nominativ Plural 2 Risiken
Nominativ Plural 3 Risken
Genitiv Singular des Risikos
Genitiv Plural 1 Risikos
Genitiv Plural 2 Risiken
Genitiv Plural 3 Risken
Dativ Singular dem Risiko
Dativ Plural 1 Risikos
Dativ Plural 2 Risiken
Dativ Plural 3 Risken
Akkusativ Singular das Risiko
Akkusativ Plural 1 Risikos
Akkusativ Plural 2 Risiken
Akkusativ Plural 3 Risken

Beispiele

Beispielsätze

  • Es besteht ein enormes Risiko.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈʁiːziko

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Risiko" eher als positiv oder negativ wahr?

Negative Assoziation

Der Begriff "Risiko" wird stark negativ bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • risk

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Risiko

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Risiko" am Anfang

"Risiko" mittig

"Risiko" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Grenzenloses Risiko muß für grenzenlosen Gewinn bezahlen.

    William Morris (1834 - 1896)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Risiko" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Risiko" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet