einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 11
  • Silbentrennung: ei | nem ge | schenk | ten Gaul schaut man nicht ins Maul

Orthographische Varianten

  • Alternative Schreibweise: einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul einem geschenkten Gaul sieht man nicht ins Maul

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul"?

[1] mit einem Geschenk in der Form, wie es übergeben wird, soll man zufrieden sein; man bemängelt, kritisiert keine Geschenke - auf die Geste kommt es an

Wortherkunft & Verweise

Beim Pferdehandel stellt der Käufer den Wert eines Pferdes dadurch fest, dass er diesem ins Maul schaut und sein Gebiss prüft. Anhand der Stellung und des Zustandes der Zähne kann man das Alter und den Zustand des Pferdes und somit den Wert feststellen. Eben dies soll man bei einem "geschenkten Pferd" unterlassen. Das Sprichwort geht auf das römische Sprichwort: Noli equi dentes inspicere donati  zurück, das unter anderem vom Kirchenvater Hieronymus (347 – 420 n. Chr.) in seinem Kommentar zum Epheserbrief zitiert wird. Entsprechende Sprichwörter finden sich aufgrund dieses zentralen Zitats in vielen europäischen Sprachen.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" umfasst 41 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul"

enthält 15 Vokale und 26 Konsonanten

Beispiele

Beispielsätze

Für "einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" ist noch kein Beispiel vorhanden. Hilf mit und trage den ersten Beispielsatz ein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): aɪ̯nəm ɡəˈʃɛŋktn̩ ɡaʊ̯l ʃaʊ̯t man nɪçt ɪns maʊ̯l

Semantik

Assoziation

Nimmst du "einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" eher als positiv oder negativ wahr?

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet